WUMBATUMBA: Kleines Nilpferd ganz groß

Crowdfundingaktion für Start-Up Kinderprojekt WUMBATUMBA auf STARTNEXT

WUMBATUMBA: Kleines Nilpferd ganz groß

Logo WUMBATUMBA GmbH

Seit Jahrtausenden streiten Eltern: hat unser Spross erst Mama oder erst Papa gesagt? Liebe Eltern, der Streit kann beigelegt werden. Die zukünftigen Sprösslinge werden zuerst WUMBATUMBA sagen. Damit meinen sie das kleine Nilpferd, das im Verlauf der neuen Buchreihe „WUMBATUMBAs Abenteuer“ zum Wächter des Wassers wird.

Wissenschaftler aller Nationen sagen voraus, dass in weniger als fünfzig Jahren Probleme bis hin zu Kriegen entstehen, wenn der Zugang zu Trinkwasser für alle Menschen nicht endlich fair geregelt wird. Das ist der Hintergrund, vor dem das WUMBATUMBA-Team diese große Herausforderung angenommen hat. Durch das Projekt WUMBATUMBA sollen Kinder bereits im Kindergarten für dieses Thema sensibilisiert werden. Nur wer als Kind lernt und versteht, dass es für die Zukunft der Menschheit unabdingbar ist, die begrenzten Trinkwasservorkommen der Erde zu schützen und gerecht zu verteilen, wird als Erwachsener die Botschaft „Schützt das Trinkwasser“ mit Leidenschaft vertreten.

+++ Neue Buchreihe „WUMBATUMBAs Abenteuer“ und WUMBATUMBA Box für Kindergärten +++

Im Frühjahr 2015 erscheint das erste Buch der neuen Kinderbuchreihe „WUMBATUMBAs Abenteuer“ mit dem Titel „WUMBATUMBA, das kleine Nilpferd, das nicht ins Wasser wollte“. Zudem wird die von den Gründern entwickelte „WUMBATUMBA Box für Kitas“ an interessierte Kindergärten ausgeliefert.

Neben dem Kinderbuch und der CD enthält die Box außerdem Ausmalbögen für die Gemeinschaftsarbeit sowie Tiermasken zum Basteln und Bemalen. Damit können die Kleinen fantasievoll Szenen aus dem Buch und den Liedern nachspielen. Im Spiel wird die Geschichte von WUMBATUMBA lebendig und seine Botschaft vermittelt. Damit leistet dieses Projekt auch einen Beitrag zur dringend notwendigen Sprachförderung.

Pädagogen und Schulleiter sind sich einig: Für Sprachförderung und damit auch für die Integration ausländischer Kinder wird zu wenig getan. Das beginnt schon in den Kindergärten und setzt sich in den Grundschulen fort. Ebenso verhält es sich mit dem Thema „Wasser“. Es ist in den Lehrplänen aller Grundschulen verpflichtender Bestandteil. Dennoch wird dieses so wichtige Thema in den Schulbüchern nur unzureichend behandelt.

+++ Aktuelle Crowdfundingaktion zur Realisierung des Projektes +++

„Um seine Ziele zu erreichen benötigt man genügend Geld. Nicht anders verhält es sich mit dem Projekt „WUMBATUMBA, der Wächter des Wassers“. Das Start-Up WUMBATUMBA GmbH sammelt jetzt über eine Crowdfunding-Kampagne auf STARTNEXT Geld ein, um die ersten WUMBATUMBA Boxen für Kitas zu finanzieren. Selbst kleine Beträge helfen dabei. Informationen sind unter http://www.startnext.de/wumbatumba abrufbar“, so Constanze Prütting.

Unterstützer und Sponsoren, Eltern, Großeltern, Verwandte, Bekannte und alle Menschen, die ihrer Sorgfaltspflicht, was die Kleinsten unserer Gesellschaft angeht, wirklich nachkommen wollen, sind aufgerufen, sich an diesem Projekt zu beteiligen. Das Finanzierungsziel ist mit nur 12.500 EUR angesetzt. Dabei handelt es sich nicht um die gesamte Finanzierungssumme, die hauptsächlich von engagierten Sponsoren und Investoren aufgebracht wird.

+++ Das Team hinter WUMBATUMBA +++

Constanze Prütting, eine sympathische, junge Frau, die in Spanien aufgewachsen ist und drei Sprachen fließend spricht, ist die treibende Kraft hinter WUMBATUMBA. Seit einigen Jahren lebt sie in Berlin und arbeitet mit Leidenschaft und Engagement an der Umsetzung der Gesamtidee. Sie ist, wie alle im Team, fest davon überzeugt, dass mit WUMBATUMBA die zukünftige Gesellschaft im Hinblick auf den nachhaltigen Umgang mit der Ressource Trinkwasser positiv beeinflusst werden kann.

Erfunden hat die Figur der Journalist und Autor Günther G. Prütting, Vater von Constanze Prütting. Entsprechend eng ist die Zusammenarbeit. Er ist auch gleichzeitig Autor der Buchreihe „WUMBATUMBAs Abenteuer“.

Zusammen konnten die beiden den international angesehenen Kinderbuch Illustrator Pieter Kunstreich aus Hamburg gewinnen, der mit großer Begeisterung in das Projekt eingestiegen ist.

Ebenso begeistert ist Winfried Vögele, der Leiter des Symphonieorchesters am Landesmusikgymnasium Rheinlandpfalz. Er ist verantwortlich für die musikalische Umsetzung der Kinderlieder, die auf CD im Buch mitgeliefert werden. Kindergartenleiterinnen landauf, landab sind von dem Projekt ebenso angetan, wie Eltern und Kinder.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
608 Wörter, 4.450 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und
Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/wumbatumba/

Über die WUMBATUMBA GmbH

Die Wumbatumba GmbH ist eine Neugründung in Berlin. Sie wird die wegweisende und zukunftsorientierte Marke WUMBATUMBA einführen. Mit dieser Marke wird eine Vielzahl von Produkten rund ums Kind gebranded. Alle Produkte werden nachhaltig, fair und umweltschonend produziert. Die Einführung der Marke basiert auf den spannenden und wunderbar erzählten Geschichten einer dreiteiligen Buchreihe mit dem Arbeitstitel „WUMBATUMBAs Abenteuer“.

Weitere Informationen: http://www.wumbatumba.berlin

Firmenkontakt
WUMBATUMBA GmbH
Constanze Prütting
Waplitzer Straße 10
D-12621 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
constanze@wumbatumba.berlin
http://www.wumbatumba.berlin

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
www.pr4you.de

(150956 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *