Winterreifen werden mit TireMoni viel besser.

winterreifen-werden-mit-tiremoni-viel-besser

Gut befüllte Reifen leisten mehr.

Winterreifen werden mit TireMoni viel besser.

Ein Autoreifen ist so gut wie sein Druck. Platt nützt auch ein neuer, teurer, technisch einwandfreier Winterreifen gar nichts. Und ein Platten kann schnell passieren. Doch selbst wenn es nicht zu einem befürchteten Platten kommt, das nachrüstbare elektronische Reifendruck Kontrollgerät von TireMoni zeigt, wann es Zeit ist, Luft nachzufüllen. Die Sensoren für die Druckmessung am Reifen werden statt der Ventilkäppchen montiert. Die Sensoren messen den Reifendruck direkt und informieren über einen kleinen Monitor oder via App direkt auf das Smartphone. Ein Reifen entfaltet seine guten Eigenschaften dann, wenn er richtig befüllt wurde. Er braucht den optimalen Luftdruck, um gut arbeiten zu können. TireMoni beschäftigt sich sein mehr als einem Jahrzehnt mit Reifendruckkontrolle und wir haben in dieser Zeit wohl alle Argumente dafür und dagegen gehört, mehrmals. Zu den immer wieder neu aufgewärmten Argumenten dagegen gehören: Wozu brauche ich das, ich hatte noch nie einen Reifenplatzer” oder: “Das hatten wir früher auch nicht”. Wer noch nie einen Reifenplatzer hatte sollte froh sein und das nicht als seinen Verdienst anrechnen, es war Glück und die gute Arbeit der Ingenieure und Werker in den Reifenfirmen. Ein zu wenig gepumpter Reifen walkt während der Fahrt, bildet viel mehr Rollwiderstand und schiebt einen Wulst vor sich her. Die Gummimischung wird porös und der Reifen schneller abgenutzt. Nur beim während der Fahrt kontrolliertem Reifen habe ich die Sicherheit, dass er unter den besten Bedingungen fährt, weniger Energie = Sprit braucht und sich nur gemächlich abnutzt. Die EU schreibt seit November 2012 direkt messende Reifendruck-Kontrolle bei Neuzulassungen vor. Sie tut das nicht (nur) aus Freude am Erlassen von Gesetzen, sondern auch aus volkswirtschaftlichen Erwägungen. Stellen Sie sich vor, was an Treibstoff eingespart wird, wenn Sie mit gut gefüllten Reifen bis zu 10% weniger Sprit brauchen, die Reifen ein Drittel länger halten und die Pannenstatistik von jetzt ca 140 000 Reifenschäden pro Jahr auf die Hälfte reduziert wird. Ganz zu schweigen von den CO2 Verbesserungen, den vermiedenen Straßenschäden etc.
Es geht wirklich nur um das Bewusstsein darüber, dass die Verbindung des Fahrzeugs zur Straße pro Rad nur einen Handteller groß ist. Wir kümmerten uns bisher kaum darum, kennen aber Motorendrehzahl und Öltemperatur, den CD oder mp3 Player im Fahrzeug und die Klimaanlage etc.. TireMoni fordert da kein Umdenken, sondern einfach nur den Fokus auf das Wesentliche. https://shop.tiremoni.com

TireMoni, die Marke der tpm-systems AG hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS. Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Jetzt neu, tpVms mit Vibrationssensor. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com Am 18.11.2015 bekam TireMoni den Technik Award 2015 vom Deutschen Camping Club.

Firmenkontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Pressekontakt
Think GmbH
Franz Stowasser
Gresgen 40 40
79669 Zell im Wiesental
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

(123221 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *