Warum Service verblüffen muss

Bei der Vorstellung von Service scheiden sich die Geister, weiß Service-Experte Michael Thissen und zeigt den Knoten im Denken

Warum Service verblüffen muss

Service muss verblüffen – findet Michael Thissen

Es gibt gewisse Dinge, die erwartet man einfach, wenn es ums Thema Service geht. Dass die Bedienung im Restaurant aufmerksam und freundlich ist, dass die Service-Hotline helfen kann und Lösungen vorschlägt oder dass der Kollege aus der IT sich das geschilderte Problem anhört und drum kümmert. Das alles sollte selbstverständlich sein. “Service muss heutzutage verblüffen, wenn der Mensch oder das Unternehmen dahinter herausstechen wollen”, weiß Michael Thissen. Der Service-Experte arbeitet mit Firmen daran, echte Serviceorientierung auf- und auszubauen.

“Jedes Unternehmen schreibt sich Service heutzutage auf seine Fahnenstange, doch was in der Realität dahintersteckt, sollte Selbstverständlichkeit sein und nichts, womit man sich profilieren müsste”, findet Michael Thissen. In vielen Imagebroschüren oder auf Webseiten heben sich Unternehmen beispielsweise mit ihrer Kundenorientierung hervor, wobei das nach Meinung des Service-Experten doch nicht erwähnenswerter Standard sein sollte. “Natürlich steht für jedes Unternehmen der Kunde im Mittelpunkt allen Handelns. Schließlich werden Geschäfte von Mensch zu Mensch gemacht.”

Wer allerdings Service jenseits des Standards erbringen möchte, muss schon verblüffen. Ansätze dazu gibt es viele und manchmal genügt schon das kleine bisschen Mehr, um sich vom Wettbewerb abzuheben.

Service beginnt für Thissen bereits innerhalb eines Unternehmens von Kollege zu Kollege, von Abteilung zu Abteilung. “Jeder in seinem Job muss sich vor Augen halten, dass er selbst Dienstleister ist”, erklärt
der Service-Profi weiter. “Bereits hier haben viele noch einen Knoten in ihrem Denken, denn nur was im Innen funktioniert, kann auch außen Früchte tragen. Letzten Endes zeigt sich hin zum Kunden, was gut funktioniert oder eben gar nicht. Und Kunden müssen mehr sein als nur zufrieden, wenn sie an ein Unternehmen gebunden werden sollen.

READ  Internethandel.de geht unter die Revolutionäre - DropShipping als Erfolgsmodell

Auf die Frage, wie das konkret aussehen kann, geht Michael Thissen in seiner Arbeit mit Kunden ganz präzise ein. Hier bringt er die Service-Denke in Unternehmen und zeigt ihnen, wie sie in ihrer ganz individuellen Situation echten Service bei sich etablieren können.

Weitere Informationen zu Michael Thissen unter: michael-thissen

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Service und Service-Management Umfeld sorgt der Service-Experte Michael Thissen dafür, dass sich Unternehmen ihren Kunden gegenüber serviceorientierter aufstellen – und von ihrer Problemdenke wegkommen. Mit dem Ziel: es ihren Kunden zu erleichtern, deren Leben einfacher und besser zu machen. Mit dem Ansatz “Jedes Unternehmen ist Dienstleister seiner eigenen Organisation” erarbeitet Thissen als Andersdenker und strategischer Berater gemeinsam mit seinen Kunden echtes Servicedenken und hilft ihnen dabei, Ziele zu definieren und zu erreichen.

Kontakt
Michael Thissen
Michael Thissen
Im Pappelbruch 12
41749 Viersen
+49 2162 36 932 08
+49 2162 36 932 49
service@michaelthissen.de
http://www.michaelthissen.de

(129911 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *