VRF-SYSTEM MIT EER VON 4,7 DIE NEUE PANASONIC ECOi EX-SERIE

vrf-system-mit-eer-von-47-die-neue-panasonic-ecoi-ex-serie

Leise, leistungsstark und flexibel

VRF-SYSTEM MIT EER VON 4,7  DIE NEUE PANASONIC ECOi EX-SERIE

(NL/3362579181) Die neuen ECOi 2-Leiter-Systeme von Panasonic tragen ab sofort den Zusatz EX. EX steht für Eco Extreme, und der Name ist Programm. Denn die Geräte-Reihe besticht durch außergewöhnlich hohe EER-Werte von bis zu 4,7 und COP-Werte von bis zu 5,13 (gemäß EU-Richtlinie 2002/31/EG). Und bereits unter Teillast erreichen die ECOi EX-Geräte sehr hohe Effizienzwerte.

Grund für diese hervorragenden Werte sind unter anderem die neuen Wärmetauscher. Deren innovative Röhrenstruktur steigert die Performance um 5 Prozent. Zudem besteht der Wärmetauscher jetzt aus drei Schichten, was zudem die nutzbare Wärmetauschfläche noch einmal deutlich erhöht.

Auch unter extremen Temperaturen sorgen die Geräte der Panasonic ECOi-EX-Reihe noch zuverlässig für Wärme oder Kälte. So ist der Kühlbetrieb gewährleistet bei Außentemperaturen von -10 bis 52 °C (Trockenkugel), dabei wird bis zu einer Außentemperatur von 43 °C die volle Kühlleistung zur Verfügung gestellt. Der Heizbetrieb ist möglich bei Außentemperaturen von -25 bis 18 °C (Feuchtkugel).

Dank der weiter optimierten Regelung und der verbesserten Kältetechnik können mit den ECOi EX jetzt Gesamtleitungslängen von bis zu 1000 m realisiert werden, wobei der Abstand zum am weitesten entfernten Innengerät bis zu 200 m betragen kann. In der Höhe lassen sich bis zu 50 m zwischen Außengerät und Innengerät überwinden. Die einzelnen Innengeräte können in Abständen von bis zu 30 m installiert werden. So ermöglichen die ECOi-EX-Systeme eine sehr flexible Anlagenplanung.

Planungsunterstützung bietet Panasonic mit der kostenlosen Software VRF-Designer. Damit werden die benötigten Anlagenkomponenten einfach in importierte Gebäudezeichnungen (z. B. AutoCAD) eingesetzt. Aus diesen Vorgaben kann der VRF-Designer dann Leitungslängen und zusätzliche Kältemittelfüllmengen automatisch berechnen und ausweisen.

Trotz großer Leistung und hoher Effizienz arbeiten die ECOi-EX-Geräte sehr leise. Dies ist einerseits dem neuen, äußerst leisen Lüfter sowie der aerodynamisch überarbeiteten Luftausblasöffnung geschuldet. Dank dieser Verbesserungen läuft die 22,4 kW-Maschine mit gerade einmal 54 dB(A) entspannt leise für ein Gerät dieser Größenordnung.

Mit den neuen ECOi-EX-Systemen können, durch Kaskadierung der 4 leistungsstärksten Geräte, Anlagen mit einer Leistung von bis zu 224 kW realisiert werden.

Über Panasonic Heiz- und Kühlsysteme
Mit über 30 Jahren Erfahrung, Standorten in mehr als 120 Ländern und über 200 Millionen verkauften Verdichtern ist Panasonic eines der führenden Unternehmen der Heiz- und Klimabranche weltweit. Panasonic bietet innovative Lösungen zum Klimatisieren und Beheizen von Wohngebäuden, Büros, gewerblichen Einrichtungen und Industriegebäuden.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Qualität gelegt. Alle Geräte müssen den hohen Qualitätsanforderungen der Panasonic-Entwicklungsabteilung an Haltbarkeit, Funktion und Design entsprechen, bevor sie auf dem Weltmarkt angeboten werden. Dabei achten die Entwicklungs-Ingenieure von Panasonic stets darauf, dass die strengsten Normen in Bezug auf Energieverbrauch, Umwelt und Geräuschemission erfüllt werden. So sorgt Panasonic weltweit für gesundes Raumklima, umweltschonende Heizungen und sparsame Warmwasserbereitung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.aircon.panasonic.de

Firmenkontakt
Kontaktwerk
Jürgen Koch
Schloßstr. 17
96253 Untersiemau
09565-616235
j.koch@kontaktwerk.com
http://

Pressekontakt
Kontaktwerk
Jürgen Koch
Schloßstr. 17
96253 Untersiemau
09565-616235
j.koch@kontaktwerk.com
http://www.kontaktwerk.com

(123276 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *