Testergebnisse zeigen: Fahrradträger sind nicht immer sicher und stabil-

Apen 11. 09 2014 – Nicht alle, der im Autozubehörhandel angebotenen Fahrradträgersysteme sind praxistauglich. Es mangelt häufig an der Sicherheit und an der Stabilität einzelner Systeme.

BildDies wurde nun in verschiedenen Tests festgestellt. Die getesteten Fahrradträger, speziell auch die für E-Bike Heckträger geeigneten Modelle auf der Anhängerkupplung- hatten jeweils zwei schwere E-Bikes zu transportieren. Beim Ausweichen bei Tempo 50 km/h, beim Bremsen aus 80 km/h und beim mehrfachen Durchfahren einer Bodenwelle mit 60 km/h zeigten einzelne Fabrikate deutliche Schwächen; Teile der Halterung touchierten das Auto oder es entstanden sogar Risse und Bruchstellen an bestimmten Teilen.

Der Heckträger ALUTRANS E-Bike (und der baugleiche ALUTRANS MTB Sport) überzeugten in Preis und Leistung. Es muss kein 600 Euro teurer Heckträger sein- um ein gutes und sicheres Produkt zu erhalten.
Bei ALUTRANS wird auf teure, große Werbekampagnen verzichtet- dies wird direkt an den Kunden weiter gegeben. Die Produktentwicklung erfolgt in Deutschland- und sichert somit auch Arbeitsplätze.
Der Heckträger ALUTRANS kann alle wichtigen Merkmale bereits für unter 350 Euro leisten,
ist zudem noch sehr leicht (nur ca. 18kg) kompakt- und findet häufig zusammengeklappt im Kofferraum Platz.

Die Funktionen, wie Schnellverschluss, abschließbar und abklappbar sind bei diesem Modell selbstverständlich. Das Handling und auch die Sicherheit wurden in verschiedenen Tests geprüft.

Das stetig wachsende Vertriebsnetz, wie auch der praktische Direktversand per Onlinebestellung (z. B. über: http://www.ahk-preisbrecher.de ) und der Versand per Paketdienst bis an die Haustür hat in den letzten Jahren die Beliebtheit dieses Produktes so stark erhöht, dass es teilweise zu Engpässen in der Belieferung kommt. “Die Produktion unter hohem Qualitätsstandard, hochwertige Komponenten- und eine aufwendige Endkontrolle kosten Zeit- auf diese wollen wir jedoch nicht verzichten.” betont der Geschäftsführer der Fa. Beeken-Fahrzeugteile GmbH,
der den Onlineshop http://www.ahk-preisbrecher.de betreibt.
“In vielen Kundengesprächen haben wir über fast 20 Jahre Erfahrungen und Informationen sammeln können, die wir stets an unsere Hersteller weiter geben. Auch für uns ist es sehr wichtig, ein gutes, sicheres und zuverlässiges Produkt anzubieten- die heutigen Kunden setzen auf sehr gute Qualität zum angemessenen Preis.

Über:

Beeken-Fahrzeugteile GmbH www.ahk-preisbrecher.de
Herr J. Beeken
Tiegelstrasse 2-4
26689 Apen
Deutschland

fon ..: 04489 94140
web ..: http://www.ahk-preisbrecher.de
email : info@ahk-preisbrecher.de

Pressekontakt:

Beeken-Fahrzeugteile GmbH
Herr Jens Beeken
Tiegelstrasse 2-4
26689 Apen

fon ..: 04489 94140
web ..: http://www.ahk-preisbrecher.de
email : info@ahk-preisbrecher.de

(41885 Posts)