Sterben wird zum Luxus

Vorsorgen mit einer Sterbegeldversicherung

Sterben wird zum Luxus

Wenn ein Familienmitglied stirbt, wird die Bezahlung des Begräbnises für die Hinterbliebenen zumehmend zu einem Problem. Die Ursachen hierfür sind vielschichtig. Die SOLIDAR Sterbekasse führt in Ihrem Blog verschiedene Gründe auf, die hierfür verantwortlich sind:

– Altersarmut
– Überschuldung von Privatpersonen
– Steigende Friedhofsgebühren
– Streichen des gesetzlichen Sterbegeldes in 2004
– mangelnder Zusammenhalt in Familien
– keine rechtzeitige Sterbegeldvorsorge
– Verwendung der Ersparnisse zur Finanzierung der Pflege

Diese Liste lässt sich noch weiter fortsetzen. Falls keine Geld für die Beerdigung vorhanden ist, müssen immer öfter die Kommunen die Kosten für ein Sozialbegräbnis übernehmen. Würdevoll ist das allerdings ist nicht. Die verstorbene Person hätte sich dies zu Lebzeiten sicherlich anders vorgestellt.

In der anstehenden herbstlichen Jahreszeit wird das Thema in den Medien wieder aktuell. Im November wird die Berichterstattung hierzu zwischen Allerheiligen sowie Buß- und Bettag voraussichtlich wieder ihren Höhepunkt erreichen. Häufig werden Vorsorgelösungen wie z.B. der Abschluss einer Sterbegeldversicherung von Journalisten und den sogenannten Verbraucherschützern als ungeeignet kritisiert. Das kann nur verwundern, zumal die häufig erwähnten Ersatzlösungen wie z.B. Sparbuch oder Risikolebensversicherung eher ungeeignet sind.

Bisher hat es noch kein Angehöriger als nachteilig empfunden, wenn der Verstorbene zu Lebzeiten mit einer Sterbegeldversicherung vorgesorgt hat. Es empfiehlt sich, frühzeitig Mitglied in einer der deutschen Sterbekassen zu werden, die häufig eine über 100 jährige Tradition haben. Was sich für unsere vorhergehenden Generationen als hilflreich und praktikabel erwiesen hat, kann heutzutage nicht falsch sein! Wer rechtzeitig vorsorgt, für den wird das Sterben nicht zum Luxus. Die Angehörigen werden dadurch in einer emotional sehr schwierigen Situation vorausschauend entlastet.

Die SOLIDAR ist die große und leistungsfähige Sterbegeldversicherung in Deutschland mit rund
90.000 Versicherten und einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis für Ihre private Sterbegeldvorsorge.
Bei günstigen Beiträgen, sicherer Anlage, fehlender Gesundheitsprüfung und hohen Leistungen konnten in bisherigen Vergleichstests Spitzenplätze belegt werden.

Kontakt
SOLIDAR Versicherungsgemeinschaft Sterbegeldversicherung VVaG
Klaus Reimann
Alleestr. 119
44793 Bochum
0234964420
info@solidar-versicherung.de
http://www.solidar-versicherung.de

(153989 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *