Schwäbisch Media erweitert seine Gastromedien um das neue Genussbuch „Gaumenkino“

Gaumenkino erscheint am 10. Dezember 2014 zum ersten Mal und die Seezunge am 16. Dezember 2014 zum 16. Mal.

Schwäbisch Media erweitert seine Gastromedien um das neue Genussbuch "Gaumenkino"

Gaumenkino – das neue Genussbuch von Schwäbisch Media.

Ravensburg – Schwäbisch Media stärkt das Segment der regionalen Gastromedien: Am 10. Dezember 2014 erscheint zum ersten Mal das Genussbuch „Gaumenkino“ mit einer Auflage von 3.000 Stück. Den Leserinnen und Lesern werden auf 64 Seiten Gaumenfreuden und Geheimtipps aus dem Süden Baden-Württembergs serviert. Neben regionalen Rezepten zum Nachkochen bietet Gaumenkino Informationen zu Gastronomie, Produzenten sowie Händlern und deren Leidenschaft für Kulinarisches. Für alle, die gutes Essen und Wein oder Bier aus der Heimat zu schätzen wissen, ist dieses Buch lesenswert. „Als Genussmensch finde ich das neue Buch Gaumenkino besonders ansprechend, weil darin die kulinarischen Geheimtipps der Region enthalten sind und man die schwäbischen Köstlichkeiten anhand der einfachen Rezepte zuhause selbst nachkochen kann“, so Dr. Kurt Sabathil, Geschäftsführer von Schwäbisch Media.

Darüber hinaus erscheint am 16. Dezember 2014 bereits zum 16. Mal das bewährte 324-seitige Gastro-Magazin Seezunge. Es bietet in unterschiedlichen Rubriken Empfehlungen für gastronomische Geheimtipps, traditionelle und mediterrane Küche, Restaurants in exklusiver Lage, kulinarische Familienausflüge sowie für Restaurants, in denen man gut Feste feiern kann. Reportagen unter anderem zu den Themenbereichen „Weinregion Bodensee“, kulinarische Entdeckungen im Fürstentum Liechtenstein sowie neue Bio-Produkte und flüssige Highlights vom Bodensee runden das Inhaltsspektrum ab.

Gaumenkino ist vom 10. Dezember 2014 an zum Preis von 19,50 Euro in allen Geschäftsstellen der Schwäbischen Zeitung oder online unter www.schwaebische.de/gaumenkino erhältlich.

Die Seezunge ist vom 16. Dezember 2014 an zum Preis von 8,00 Euro / 12,80 Sfr über den örtlichen Buch – und Zeitschriftenhandel erhältlich. Zudem erhalten Interessenten das Magazin telefonisch unter +49 (0)751 2955 5520, per E-Mail unter vertrieb@seezunge.de oder unter www.seezunge.de (Einzelversandzuschlag 2,20 Euro).

Ansichts- oder Verlosungsexemplare beider Veröffentlichungen stellen wir Ihnen solange der Vorrat reicht gerne zur Verfügung.

Links:
www.schwaebische.de/gaumenkino
www.seezunge.de

Schwäbisch Media mit Sitz in Ravensburg ist eines der führenden Medienhäuser in Baden-Württemberg und beschäftigt rund 900 fest angestellte, 3.000 freie Mitarbeiter und 5.000 Zusteller. Das Unternehmen deckt mit seinem Portfolio die ganze Bandbreite der Medien und mediennahen Dienstleistungen ab und setzt inhaltlich auf regionale und lokale Informationen für seine Leser, Zuschauer, Hörer, Internetnutzer und Werbepartner. Kernprodukt ist die Schwäbische Zeitung – mit rund 170.000 Exemplaren die größte regionale Abonnement-zeitung Baden-Württembergs. Zum Medienmix gehört zudem das Tageszeitungs-Portal Schwäbische.de einschließlich mobiler Anwendungen, Deutschlands größte regionale Privatsendergruppe Regio TV, zahlreiche Special-Interest-Magazine sowie Tochterunternehmen für Briefzustellung und Beteiligungen an Radiosendern. Das Medienhaus verlegte 2013 seinen Hauptsitz nach Ravensburg und treibt dort die Verzahnung der einzelnen Medien unter der Dachmarke Schwäbisch Media weiter voran.

Firmenkontakt
Schwäbisch Media
Verena Rausch
Karlstraße 16
88212 Ravensburg
+49 751 2955 1034
v.rausch@schwaebisch-media.de
http://www.schwaebisch-media.de

Pressekontakt
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
Christine Fröhler
Jurastraße 8
70565 Stuttgart
0711/9789337
froehler@postamt.cc
http://www.presseforum.cc/schwaebischmedia

(150834 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *