reiseplan.de: günstige Flugtickets

reiseplan.de: günstige Flugtickets

Geschäftsreiseportal www.reisplan.de

Geschäftsreiseportal reiseplan.de: durch Direktanbindung an die Lufthansa Group Tickets um 16 € günstiger sowie Zugriff auf alle Flugpreise und Zusatzleistungen

Testphase mit Unternehmensgruppe Gegenbauer erfolgreich – großes Einsparpotenzial bei Beibehaltung der Buchungs-, Abrechnungs- und Reportingprozesse

Berlin, März 2017 — Bei dem Geschäftsreisebüro Fides Reisen Lufthansa City Center aus Berlin entfällt für Geschäftskunden ab sofort die Distribution Cost Charge (DCC) von 16 EUR für Tickets der Lufthansa Group, wenn diese auf der Buchungsplattform reiseplan.de buchen. Die Flugtickets für Lufthansa, Swiss, Austrian und Brussels Airlines werden damit deutlich günstiger. Bei Buchungen über die gängigen GDS, d.h. über Reisebüros und Buchungsplattformen, berechnet die Airline eine Gebühr von 16 EUR. Das Berliner Geschäftsreisebüro hat als einer der ersten Travel Management Companies eine eigens programmierte Schnittstelle von Lufthansa zu reiseplan.de geschaffen und bietet somit die Tickets ohne DCC-Zuschlag sowie mit Zugriff auf alle Flugpreise und Zusatzleistungen der Lufthansa Group an. Dies bei voller Integration in die Geschäftsprozesse und Reisekostenrichtlinien. Darüber hinaus bietet reiseplan.de Business Services wie Preisvergleich und persönliche Ansprechpartner.

Wegbereiter für den Mittelstand: Wegfall der Vertriebsgebühr und Zugriff auf den Lufthansa-Content sowie Integration in die eigenen Prozesse

Michael Becker, Geschäftsführer von Fides Reisen, kommentiert: “Für viele Unternehmen war es bislang nicht möglich, die Vertriebsgebühr zu umgehen. Denn eine Direktbuchung bei Lufthansa für Geschäftskunden bedeutet, dass die Ticketbuchung nicht in die Geschäftsprozesse integriert ist, d.h. die Buchungs-, Abrechnungs- und Reportingprozesse separat angestoßen werden müssen, was zeit- und kostenaufwendig ist. Bislang konnten nur Unternehmen wie z.B. Siemens sich eine eigene Schnittstelle zu Lufthansa leisten, um die Buchung in die Prozesse einzubinden. Zudem profitieren unsere Kunden von Preisvergleichen mit anderen Airlinetarifen sowie persönlichen Ansprechpartnern, da wir keinen Call Center im Hintergrund betreiben. Mit der Einrichtung der Lufthansa-Direktbuchungsmöglichkeit sind wir Impulsgeber in der Branche, die digitalen Möglichkeiten zugunsten unserer Kunden einzusetzen.”

Unternehmensgruppe Gegenbauer: 6-8 % Einsparpotenzial mit reiseplan.de

Nach der technischen Analyse der einzelnen Module, welche technischen Lösungen notwendig sind, um den Buchungs-, Abrechnungs- und Reportingprozess so reibungslos wie bisher anbieten zu können, hat das Berliner Geschäftsreisebüro gemeinsam mit seinem langjährigen Kunden, der Unternehmensgruppe Gegenbauer, die Schnittstelle zur Lufthansa-Buchungsplattform geplant und in einer Testphase auf die Probe gestellt. Seit Anfang Januar bucht die Unternehmensgruppe Tickets mit dem Profimodul. Marianne Maneta, verantwortlich für den Strategischen Einkauf, fasst die Erfahrungen zusammen: “Nach der vierwöchigen Testphase haben wir bereits Einsparungen im 5-stelligen Bereich erzielt. Durch den Zugriff auf den vollen Content von Lufthansa sparen wir etwa 6-8 % Prozent des Flugpreises ein. Die Unternehmensgruppe Gegenbauer ist ein bundesweiter Anbieter für Integriertes Facility Management. Unsere Kernstrecken liegen somit innerhalb Deutschlands, die wir online auf Reiseplan.de buchen.”

Ab sofort: LH-Flugtickets auf reiseplan.de 16 EUR günstiger

“Wir freuen uns, dass wir mit der Unternehmensgruppe Gegenbauer die Schnittstelle einrichten und erproben konnten. Der technische Aufwand war enorm, bis wir die zahlreichen Funktionalitäten geprüft, die einzelnen Systeme und Module verbunden hatten, damit die Daten gesammelt und zusammengeführt werden können. Nun funktionieren die Buchung und das Ticketing reibungslos und wir gehen live auf reiseplan.de”, ergänzt Michael Becker.

Fides Reisen Lufthansa City Center mit Sitz in Berlin ist Spezialist für Geschäftsreisen und Impulsgeber bei digitalen Prozessen seit mehr als 20 Jahren. Fides Reisen Lufthansa City Center ist seit dem Start auf Geschäftsreisen spezialisiert und war 1995 Mitbegründer von der Geschäftsreisesparte. Da Online-Buchungsmöglichkeiten die Erreichbarkeit für die Kunden erweitern und gleichzeitig die Prozesse und Prozesskosten optimieren, ist Fides Reisen ein Wegbereiter für Online-Buchungs- und Travel Management-Tools. Flugbuchungen erfordern Know-how und Detailarbeit. Trotz standardisierter Prozesse wird daher jedes Ticket von Fides Reisen geprüft.

Firmenkontakt
Fides Reisen Lufthansa City Center
Michael Becker
Alt-Moabit 90
10559 Berlin
030 399 950 50
serviceteam@reiseplan.de
http://www.reiseplan.de

Pressekontakt
woehrmann pr & social media
Imme Wöhrmann
vogelsbergstr. 36
60316 Frankfurt
0170/2729251
info@woehrmann-pr.de
http://www.woehrmann-pr.de

(137332 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *