reikotronic erweitert Angebot um Industrie-TFT-Monitore im Aluminiumgehäuse

reikotronic-erweitert-angebot-um-industrie-tft-monitore-im-aluminiumgehaeuse

15″-24″-Monitore bis 60°C Umgebungstemperatur

reikotronic erweitert Angebot um Industrie-TFT-Monitore im Aluminiumgehäuse
15“-24“-Industrie-TFT-Monitore im leichten Aluminiumgehäuse

Seit 1987 bietet reikotronic individuelle Visualisierungslösungen für die Industrie an. Die breit gefächerte Produktpalette des Unternehmens umfasst sowohl TFT/LCD-Einbau- und Gehäusemonitore als auch Großbildschirme für den Innen- und Außenbereich. Je nach Modell können sie bei Bedarf mit einem einsteckbaren oder integrierten Industrie-PC geliefert werden. Zum Leistungsspektrum gehören weiterhin die Prüfung, Wartung und Reparatur der gelieferten Monitore und Systeme. Das Unternehmen arbeitet laufend an neuen Monitorlösungen, um den hohen Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden. Die aktualisierte Produktlinie des Visualisierungsspezialisten ist ein robustes Aluminiumgehäuse für Industrie-TFT-Monitore von 15″-24″.

Die neuen Leichtgewichte der Industrie-TFT-Serie

Das neue Aluminiumgehäuse der 15″-24″-Industrie-TFT-Monitore ist pulverbeschichtet, robust und eignet sich optimal für die industrielle Anwendung. Aufgrund seines Materials ist das Metallgehäuse besonders leicht. Die Gewichtseinsparung beträgt annähernd 50%. Ausgelegt ist es für eine Umgebungstemperatur bis zu 60°C. Es stehen Varianten mit PCAP-Touchscreen der neuesten Technologie oder Schutzglas zur Auswahl. Die mechanischen Ausführungen der 15″-24″-TFT-Industrie-Monitore im Aluminiumgehäuse sind mit Fronplatte oder als Chassis verfügbar. Optional kann ein Industrie-PC eingebaut werden, der mit allen Anschlüssen ausgestattet ist, die für den Einsatz in der Industrie erforderlich sind. Auch die Mitlieferung eines Mediaplayers ist möglich. Auf diese Weise können Daten bequem über das Internet oder einen USB-Stick übertragen werden.

Details erfragen Interessierte bei der reikotronic GmbH, Köln, Tel. +49 (0)221 935553-0, http://www.reikotronic.de

Die Kölner reikotronic GmbH, seit 1987 am Markt vertreten, beliefert Unternehmen aus verschiedenen Bereichen der Industrie mit Monitoren (LCD / TFT). Das Produktspektrum umfasst Industriemonitore unterschiedlichster Bauart. Ein CNC-Ersatzmonitor kann ebenso geordert werden wie eine TFT- / LCD-Großanzeige oder ein Outdoor-TFT. Durch die Verwendung von Schutzglas sowie die Integration von IPCs, Klimageräten etc. kann verschiedensten Anforderungen begegnet werden.

Kontakt
reikotronic GmbH
Dieter Gronski
Schillingsrotter Straße 31-33
50996 Köln
+49 (0)221 935553-0
d.gronski@reikotronic.de
http://www.reikotronic.de

(122957 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *