Print-Katalog „Geschenke und Dekoration“ ergänzt Onlinevertrieb

Neue Ansprache für Großhandelseinkäufer in Europa

Print-Katalog „Geschenke und Dekoration“ ergänzt Onlinevertrieb

Der Katalog für Geschenkartikel und Dekoration

Pünktlich zur Herbst- und Wintersaison im Handel bringt das Einkäufer-Netzwerk zentrada ( http://www.zentrada.de ) seinen ersten internationalen Sammelkatalog von führenden Anbietern der Geschenkartikel und Dekorationsbranche heraus.
Auf 90 Seiten präsentieren acht führende Lieferanten über 2.000 Produkt-Highlights und Ideen zur Weihnachtssaison. Über 20.000 Artikel sind dann auf den zentrada-Großhandelsmarktplätzen und Shops gelistet sowie über die TradeSafe-Bestellabwicklung einfach und sicher direkt beim Anbieter zu ordern.
Mit dem Versand von 10.000 Katalogen werden einzeln recherchierte und qualifizierte Großhandelseinkäufer unabhängiger Einzelhandelsbetriebe in über 20 Ländern angesprochen. Der Katalog ist englischsprachlich und dient der partnerschaftlichen Neukundengewinnung des zentrada.networks und seiner Lieferanten.
Europaweites Marketing, Online-Einkäufernetzwerk und Printkatalog ergänzen sich im Onlinezeitalter dabei optimal. Immer mehr Online-Unternehmen nutzen Print-Kataloge, um Neukunden zu gewinnen und um konkrete Kaufimpulse zu setzen. Die Erfahrung zeigt, dass viele Kunden vor einem Kauf im Onlineshop in einem Katalog das Produkte gesehen hatten. Kataloge eignen sich daher ideal zur Bedarfsweckung und Kundengewinnung..
Im Verbund der Lieferanten und in der Nutzung der europaweiten Online-Shops, Bestellabwicklung und Kundenservicebüros des zentrada.networks werden die neuen Märkte konsequent erschlossen und so Kosten und Erfolgschancen optimiert.
Teilnehmende Lieferanten sind die Firmen Wurm, Michel Toys, Art from Italy, Cepewa, PM Eurotrading, Nienstedt, Schneekugelhaus und Hoff Interieur.
Zukünftig werden regelmäßig Kataloge zu weiteren Warengruppen und Saisonanlässen erscheinen.
Online ist der Katalog ebenfalls abzurufen unter
http://zentrada.info/denetwork-zg-gift-deco

“Unabhängige Einzelhändler sind ganz nah am Kunden … aber oft weit weg von den besten Lieferanten”. Dieses Problem will das 2002 gegründete und heute mit Abstand führende internetbasierte Handelsnetzwerk für Konsumgüter in Deutschland und Europa für seine Mitglieder lösen.
Heute haben über 310.000 gewerbliche Einkäufer online Zugriff auf die Großhandelsangebote von über 1.000 Importeuren, Herstellern, Überhangvermarktern und Großhändlern. Angeboten werden Sortimentsprodukte, Trend- und Markenartikel sowie Sonderposten aus allen Warengruppen des Konsumgüterhandels. Auf den geschlossenen zentrada-Großhandelsmarktplätzen in acht europäischen Ländern sind über 1.500.000 Angebote aus ganz Europa gelistet und direkt online zu bestellen.
Mit der integrierten TradeSafe Bestell- und Zahlungsabwicklungsplattform lassen sich Warenkörbe und Bestellungen anbieterübergreifend einfach und mit einem 100prozentigen BtoB-Käuferschutz auch international ohne Risiken für die Handelspartner abwickeln.
Die Basic Membership zum gewerblichen Großhandelseinkauf ist kostenfrei.
Im Rahmen einer Professional Membership werden ein 14-tägiges Mitgliedermagazin, spezielle Preisvergleichsfunktionen sowie ein attraktives Vorteilsprogramm geboten.

Firmenkontakt
zentrada.network GmbH
Frau Martina Schimmel
Kantstraße 38
97074 Würzburg
0931/35981-10
presse@zentrada.de
http://www.zentrada.de

Pressekontakt
zentrada.network
Martina Schimmel
Kantstraße 38
97074 Würzburg
0931/35981-10
presse@zentrada.de
http://www.zentrada.de

(139485 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *