Pflegedienst Nordhausen: Individuelle Unterstützung daheim

Der JugendSozialwerk Nordhausen e.V. erweitert sein mehrfach ausgezeichnetes Angebot für Senioren um den Pflegedienst Nordhausen, der Pflegebedürftige im häuslichen Umfeld versorgt. Dabei wird individuelle und persönliche Betreuung groß geschrieben.

Pflegedienst Nordhausen: Individuelle Unterstützung daheim

Pflegedienst Nordhausen

Zuhause. Versorgt. So lautet das Motto des neuen ambulanten Angebots, mit dem der JugendSozialwerk Nordhausen e.V. nun auch zu Senioren und Pflegebedürftigen nach Hause kommt und dort Unterstützung in allen Lebensbereichen leistet.

Der Pflegedienst Nordhausen arbeitet nach dem Bezugspflegekonzept, bei dem möglichst immer dieselbe Pflegekraft einen Patienten betreut. So ist es möglich, eine persönliche Beziehung und Vertrauensbasis aufzubauen. Denn im Heilungsprozess kommt es nicht nur auf eine gute medizinische Versorgung an, sondern auch auf das Wohlbefinden. Und wo fühlt man sich wohler und geborgener als im eigenen Zuhause? Pflegedienstleiter Herbert Falke beschreibt das Ziel des Angebots treffend: “Pflege ist Beziehungsarbeit. Und das Motto “zuhause. versorgt.” ist unser Anspruch an unsere Arbeit: Pflege im häuslichen Umfeld ist Begegnung von Mensch zu Mensch.”

Der Pflegedienst Nordhausen bietet aber mehr als die reine Grund- und Behandlungspflege. Auch hauswirtschaftliche Leistungen wie Einkaufen, Kochen, Reinigung oder Wäsche waschen und Essen auf Rädern werden angeboten. Ein ganz besonderes Alleinstellungsmerkmal ist der Hausnotruf, der 24 Stunden erreichbar ist und im Notfall innerhalb kürzester Zeit beim Klienten ist.

Wer möchte, kann auch die Kombinationspflege mit der Tagespflege Grimmelhof in Anspruch nehmen. Dabei unterstützt und hilft der Pflegedienst Nordhausen daheim, während tagsüber auch die Tagespflege besucht wird. Auf diese Weise sind auch Gruppenaktivitäten möglich, die Abwechslung und Interaktionsmöglichkeiten mit den Mitmenschen in den Alltag bringen.

Der Pflegedienst Nordhausen nahm Anfang Juni seine Arbeit auf und feierte am 25. Juni die offizielle Eröffnung. Bei der Feier lobte der Vorstandsvorsitzende des JugendSozialwerks, Andreas Weigel, alle Beteiligten und betonte noch einmal die Wichtigkeit des ambulanten Pflegedienstes: “Ich freue mich, dass es gemeinsam mit den Mitarbeitern gelungen ist, ein ganz neues ambulantes Angebot für unsere Senioren und Pflegebedürftigen aufzubauen. Eben diese ambulante Strukturen müssen gestärkt werden – in den kommenden Jahren steigt der Bedarf, da immer mehr Menschen gern so lange wie möglich selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen möchten. Diesem Wunsch können wir nun begegnen.”

Wir sind ein in Thüringen und Sachsen arbeitender freier, gemeinnütziger Träger, der als Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband eine Vielzahl sozialer Dienstleistungen anbietet.

Bei uns erhalten Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren individuelle Unterstützung, Betreuung und Hilfen. Über 1.000 Mitarbeiter in 80 Einrichtungen sorgen dafür, dass Sie bei uns in guten Händen sind.

Firmenkontakt
JugendSozialwerk Nordhausen e. V.
Herr Holger Richter
Arnoldstraße 17
99734 Nordhausen
+49 3631 913-0
marketing@jugendsozialwerk.de
http://www.jugendsozialwerk.de

Pressekontakt
skyrocket online
Herr Mike Hatzky
Bahnhofstraße 17
99734 Nordhausen
03631 4238990
info@skyrocket-online.de
http://www.skyrocket-online.de

(139485 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *