Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz: „art place berlin“ zeigt „Luminous Spots“ – Fotografie von Beatrix Echt

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz: "art place berlin" zeigt "Luminous Spots" - Fotografie von Beatrix Echt

„Luminous Spots“ von Beatrix Echt (Bildquelle: @ art place berlin)

26. September 2017 – „art place berlin“, Forum für zeitgenössische Kunst im Park Inn by Radisson Berlin-Alexanderplatz, zeigt mit „Luminous Spots“ Fotos der deutschen Fotografin Beatrix Echt. „Die Künstlerin kombiniert analoge Fotos mit digitalen und fügt Scans ein. Dadurch generiert sie sehr interessante Perspektiven und spielt mit verschiedenen Möglichkeiten der Lichtmalerei. Wir freuen uns, diese spannende Ausstellung in unserem Haus zu zeigen“, erklärt Jürgen Gangl, General Manager des Park Inn Berlin Alexanderplatz.

„Ich spiele mit den Wahrnehmungen, mit dem Medium Fotografie, mit meinen Ideen. Oftmals sehen Bilder final anders aus, als sie von mir gedacht oder geplant waren. Frei nach Pablo Picassos Motto „Das Geheimnis der Kunst liegt darin, dass man nicht sucht, sondern findet“ gehe auch ich jeden Tag neu ans Werk, um spielerisch zu entdecken, zu staunen und zu verarbeiten. Ich sehe mich als kreative Lichtmalerin“, erklärt Beatrix Echt ihre Werke. Interessierte Leserinnen und Leser finden weitere Informationen unter http://www.art-place-berlin.com und www.parkinn-berlin.de .

Über das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz:

Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz liegt direkt gegenüber dem Berliner Fernsehturm und ist mit 150 Metern das höchste Gebäude der Hauptstadt. Das modern designte Vier-Sterne-Superior-Hotel verfügt auf 37 Etagen über 1012 Gästezimmer verschiedener Kategorien sowie Suiten und bietet einen atemberaubenden Blick auf Berlin. Für Entspannung und Erholung sorgt ein Wellnessbereich mit Sauna, Massage, Fitnessgeräten und einer Health-Bar. Zu den besonderen Einrichtungen des Hauptstadt-Hotels gehören die Gastronomiewelt „Spagos“, wo Speisen im euro-kalifornischen Stil in einer offenen Showküche zubereitet werden, eine Dachterrasse in der 40. Etage sowie das Forum für zeitgenössische Kunst „art place berlin“ mit ständig wechselnden Ausstellungen. Typisch berlinerisch mit lokalen Gerichten und Brandenburger Spezialitäten geht es in der „Zille-Stube“ zu. Das „Humbold“s Restaurant“ bietet verschiedene nationale und internationale Spezialitätenbuffets. Für Tagungen verfügt das Business-Hotel über elf variable Veranstaltungsräume mit Tageslicht – inklusive einem Ballsaal für bis zu 350 Personen. Ein öffentliches Parkhaus, optimale Anbindung an alle öffentlichen Verkehrsmittel sowie Busparkplätze garantieren den Gästen kurze Wege.

Firmenkontakt
Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz
Elke Albert
Alexanderplatz 7
10178 Berlin
+49 30 2389 0
+49 30 2389 4304
Elke.Albert@parkinn-berlin.com
http://www.parkinn-berlin.de

Pressekontakt
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
01777037412
0307032668
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

(158567 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.