Mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) ganz vorne mitspielen

Wer bei Google, Bing oder Yahoo! ganz vorne mitspielen will, braucht Profis an seiner Seite

Mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) ganz vorne mitspielen

Suchmaschinenoptimierung sollte durch eine professionelle Agentur von statten gehen. (Bildquelle: kebox – Fotolia)

KARLSRUHE. Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist beim Online-Marketing der wichtigste und nachhaltigste Kanal. Zwar ist auch Onlinewerbung möglich, die durchaus effizient sein kann und in manchen Branchen als unumgänglich gilt. Auf SEO (Search Engine Optimization, Suchmaschinenoptimierung) kann jedoch kein Unternehmen verzichten. Die Suchmaschinenoptimierung sorgt für eine gute Platzierung in den organischen Suchergebnissen bei Google & Co., den sogenannten SERPs (Search-Engine Result Pages). Auf diese Ergebnisse achten die Nutzer zuerst, sie haben schließlich selbst danach gesucht. Webseiten, die in den SERPs gut ranken, gelten als informativ und vertrauenswürdig, sonst hätten sie diese Platzierung wohl nicht erreicht.

Warum ist SEO so wichtig?

„Für die Unternehmen wiederum ist ein guter Platz in den Ergebnislisten essenziell: Verkauft wird durch einen Auftritt auf Seite 1 bei Google, möglichst sollte die Webseite sogar unter den ersten drei bis fünf Ergebnissen ranken. Schon immer betrachteten die Nutzer überwiegend oder ausschließlich die Suchergebnisse auf der ersten Seite. Da die mobile Nutzung stark zugenommen hat und auf einem Smartphone-Display ohne Scrollen nur noch acht bis zehn Einträge sichtbar sind, kommt es immer mehr auf die ersten Plätze an“, meint Andreas Bippes von der Agentur PrimSEO in Baden-Baden bei Karlsruhe. Diese sind ohne gezielte SEO nicht zu erreichen. Zu jeder Suchanfrage gibt es schließlich mehrere Zehntausend bis mehrere Millionen Einträge. Der Vorteil einer guten Suchmaschinenoptimierung besteht darin, dass ein einmal errungener Platz in den Ergebnislisten durchaus lange gehalten wird: SEO wirkt nachhaltig.

Was gehört zu guter SEO?

Suchmaschinenoptimierung findet auf einer Webseite statt (sogenannte Onpage-Optimierung) und außerhalb von ihr (Offpage-Optimierung). Auf der Seite muss guter Content mit entsprechenden Keywords existieren, auch kommt es auf eine ausgefeilte technische Seitenstruktur, ein ansprechendes Design, hohe Usability (Nutzerfreundlichkeit) und blitzschnelle Ladezeiten an. Im Rahmen der Offpage-Optimierung geht es vorrangig um das Generieren von wertvollen Backlinks, die auf die Seite verweisen und von vertrauenswürdigen, starken und zugleich thematisch passenden Webseiten stammen sollen. Bei den entsprechenden Aktivitäten ist viel Expertise gefragt, denn es lauern Fallen bei der Suchmaschinenoptimierung: Wer eine Seite Onpage überoptimiert (zum Beispiel mit zu vielen Keywords versieht) oder für die Offpage-Optimierung Backlinks von fragwürdigen Anbietern kauft, erreicht das Gegenteil: eine Abstrafung (Penalty) durch Google. SEO ist daher eine Sache für Profis und deren Instrumentarium.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

(153808 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *