Menschenrechts-Gipfeltreffen in New York: Aufruf an junge Menschenrechtsdelegierte aus aller Welt

Das nunmehr 12. jährliche Youth-for-Human-Rights-International-Gipfeltreffen findet dieses Jahr zwischen dem 27. bis 29. August in New York statt und zwar am Sitz der Vereinten Nationen selbst. Ziel ist es, Jugendliche aus der ganzen Welt zusammenzubringen, um sie zu inspirieren, Menschenrechte zu einer global gelebten Realität werden zu lassen.
Youth for Human Rights International ist stolz darauf, den diesjährigen Gipfel erneut mit Hilfe der Menschenrechtsabteilung der Church of Scientology International und mit Unterstützung anderer Menschenrechtsorganisationen durchführen zu können. Internationale Jugendbotschafter werden während der Veranstaltungsreihe ihre jeweiligen Aktivitäten zur Menschenrechtserziehung in ihrem Land präsentieren.
Für besondere Verdienste werden auch in diesem Jahr Auszeichnungen vergeben.Zweck von Youth for Human Rights International (YHRI) ist es, Jugendliche über Menschenrechte, insbesondere über die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (UDHR) der Vereinten Nationen aufzuklären und sie zu inspirieren, sich in ihrer Umgebung für Toleranz und Frieden einzusetzen. Die Mission von YHRI ist Aufklärung und nicht Politik, wobei der Schwerpunkt auf der Vermittlung und Durchsetzung der universellen Menschenrechte liegt. Die Leistungen des Vorjahres und Ziele des folgenden Jahres werden auf dem Gipfeltreffen erörtert.Für weitere Informationen kontaktieren Sie YHRI unter summit@youthforhumanrights.org oder besuchen Sie die Website www.youthforhumanrights.org.
Für mehr Information:
Sabine Weber
Scientology Kirche Berlin e.V.
Otto-Suhr-Allee 30 – 34
D-10585 Berlin
Tel. 030-364076-270
Internet: www.scientology-berlin.org

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.