Liquidität für Mietköche mit dem Bezahlservice Rechnung48

(Dresden, 12.12.2014) Ob für Veranstaltungen, Urlaubsvertretungen oder bei Personalengpässen, der Einsatz von Mietköchen in der Gastronomie-Branche steigt stetig. Dabei gehen immer mehr Köche ihren eigenen unabhängigen Weg als Freiberufler. Insbesondere stehen Mietköche bei einem Einsatz meist kurzfristig zur Verfügung. Je nach Bedarf besteht für sie die Möglichkeit auch länger für die Unterstützung in einem Restaurant gebucht zu werden. Die Einsatztätigkeit kann dabei für den Mietkoch variieren. Ob als Küchenchef, Sous Chef, Chef de Partie oder Unterstützung für verschiedene Bereiche in der Küche, die Gastronomie bedient sich bei Engpässen oder Ausfällen des eigenen Personals immer mehr an freiberuflichen Mietköchen. In der Branche herrscht strenger Wettbewerb, was sich auch in den Gehältern widerspiegelt. Dabei sind die Kosten, die auf einen Freiberufler zukommen, nicht zu unterschätzen. Das Honorar eines Mietkochs sollte stets ermöglichen, seine Ausgaben fortlaufend bestreiten zu können. Da die Rechnungen teilweise erst nach Einsatzzeit gestellt werden, kann es bei einem Zahlungsverzug schnell zu finanziellen Engpässen kommen. Mit dem neuen Online Finanzierungsservice Rechnung48, gehört das lange Warten auf die Begleichung seiner Rechnungen der Vergangenheit an.

Rechnung48 schafft Sicherheit und ruhigen Schlaf

Daher sind Immer mehr Selbständige auf der Suche nach alternativen Finanzierungsmethoden. Beim Online Service Rechnung48 werden fortlaufend offene Rechnungen aus Leistungen und Lieferungen angekauft und vorfinanziert. In kürzester Zeit steht dem Freiberufler die Rechnungssumme zur Verfügung. „Der speziell für Freiberufliche und Selbstständige entwickelte Finanzierungsservice Rechnung48, sorgt vor allem für eine bessere Planungssicherheit. Nach Einreichung einer Rechnung, ist der Rechnungsbetrag innerhalb von 48 Stunden auf seinem Konto und der Mietkoch muss nicht mehr warten, bis der Kunde nach 14 Tagen oder noch später zahlt. So kann er sicher mit den finanziellen Mitteln rechnen, die für die Bezahlung von Lebenshaltungskosten und beruflichen Ausgaben notwendig sind“, so Matthias Bommer, Geschäftsführer der Elbe-Factoring GmbH. In wenigen Schritten können selbstständige Mietköche den neuen Finanzierungsservice nutzen und somit ihre Liquidität dauerhaft verbessern: Nach der Registrierung unter www.rechnung48.de erhält der Interessent einen Finanzierungsvertrag, in dem Personen- und Geschäftsdaten ergänzt werden müssen. Anschließend wird dieser digital an den zuständigen Kundenbetreuer gesandt, der innerhalb weniger Stunden zurückruft. Dabei wird der weitere Ablauf sowie offene Fragen geklärt. Wurden alle nötigen Unterlagen eingereicht, wird umgehend die Entscheidung getroffen, ob Factoring als Finanzierungsmöglichkeit in Frage kommt. Bei einer positiven Entscheidung kann die Umsetzung sofort starten. Wie gewohnt stellt der Freiberufler oder Selbstständige nach erbachter Leistung die Rechnung an seinen Kunden. Gleichzeitig sendet er eine Kopie an das Rechnung48-Team und erhält anschließend den offenen Rechnungsbetrag abzüglich der vereinbarten Factoring-Gebühr auf sein Konto überwiesen. Innerhalb von maximal 48 Stunden ist das Geld auf dem Konto. Gleichzeitig übernimmt Rechnung48 den Ausfallschutz der Forderung sowie das professionelle Mahnwesen. Auch andere Freiberufler wie IT-Freelancer, Grafiker und Journalisten, Promoter oder Pflegefachkräfte nutzen die Finanzierung bereits erfolgreich.

Rechnung48 ist ein Service der Elbe-Factoring GmbH, die seit 1998 bankenunabhängiger Finanzierungspartner für kleine und mittelständische Unternehmen ist. Die Elbe-Factoring GmbH ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht anerkannter Finanzdienstleister, der strikten regulatorischen Anforderungen ähnlich denen einer herkömmlichen Hausbank unterliegt. Somit sind ein Höchstmaß an Seriosität und Qualität gesichert. Die Gesellschaft finanziert deutschlandweit Kunden mit einem Jahresumsatz von bis zu 10 Mio. Euro. Hierbei werden mit der Finanzierung, der Versicherung von Forderungsausfällen und dem Debitorenmanagement alle Aspekte des Full-Service-Factoring vereint. In der Zusammenarbeit haben Kunden einen leistungsstarken Partner, gesicherte Refinanzierung sowie ein erfahrenes Team an ihrer Seite. Im Jahr 2012 haben Matthias Bommer und Stefan Kempf gemeinsam im Rahmen einer Nachfolgeregelung die Elbe-Factoring GmbH übernommen, neu ausgerichtet und auf einen Wachstumspfad gebracht.

Kontakt
Elbe-Factoring GmbH
Cecile Remus
Karcherallee 19
01277 Dresden
0351 320 398 19
marketing@elbe-factoring.de
www.rechnung48.de

(158571 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.