Innovationen mit Selbstreinigungseffekt von Deltafilter

Die Verwendung von Filtern und Filtersystemen ist unverzichtbarer Bestandteil in zahlreichen Produktionsabläufen des industriellen Bereichs. Dabei beschäftigt sich die 1990 gegründete Firma Deltafilter mit der Entwicklung, Projektierung, Konstruktion, Herstellung und Montage aller relevanten Filter-Typen und Systeme. Eine weitere, wichtige Facette besteht in der individuellen Projektierung und Anfertigung spezieller Filtrationssysteme bzw. Einzelstücke für den internationalen Kundenstamm.

Selbstreinigung als Kernkompetenz: zeitgemäße Filtersysteme mit Zukunft

Die Kernkompetenz der Tätigkeit von Deltafilter ist die Projektierung und Herstellung selbstreinigender Filter und Filtersysteme vom Typ DELTA-STRAIN. Es handelt sich dabei um Varianten, die über einen komplexen Aufbau verfügen und eine hohe Effizienz bei der Reinigung entsprechender Flüssigkeiten aufweisen. Neben zu filterndem Wasser spielen hauptsächlich die unterschiedlichsten viskosen und hochviskosen Flüssigkeiten eine bedeutende Rolle. Spezielle Systeme für Fasern, Algen und Gele befinden sich im Angebot. Das Prinzip der Selbstreinigung basiert auf einem zylindrischen Filterelement, durch welches das zu filternde Medium geleitet wird. Die an der Oberfläche sich ablagernden Partikel werden durch ein spezielles Abstreifsystem entfernt und aus dem Filter ausgeschleust. Der kontinuierliche Vorgang läuft automatisch und bedarf keines manuellen Eingriffs.

Selbstreinigende Filter der Linie DELTA-STRAIN

Das Hauptsegment selbstreinigender Filter namens DELTA-STRAIN verfügt des Weiteren über eine große Palette an unterschiedlichen Größen hinsichtlich Durchfluss, Druck und Temperatur. Diese Standard- und Sonderanfertigungen kommen als Kantenspaltfilter, Dreh- und Spaltrohrfilter zum Einsatz. Wie die Komponenten des übrigen Sortiments leisten die selbstreinigenden Filter einen erheblichen Beitrag zur Kostenersparnis und Optimierung der Arbeitsabläufe. Alle selbstreinigenden Filter-Varianten des Typs DELTA-STRAIN sind gemäß der Druckgeräterichtlinie sowie ATEX-Richtlinie hergestellt und bestehen zu 100 % aus Edelstahl. Einen weiteren Vorzug in der Handhabung stellt die einfache Wartung der installierten Anlagen dar, zu der weder Spezialwerkzeug noch Spezialwissen notwendig sind.

DELTAFILTER Filtrationssysteme GmbH
Ulrich Helm
Im Neudeck 10

67346 Speyer
Deutschland

E-Mail: info@deltafilter.com
Homepage: http://www.deltafilter.de
Telefon: +49 6232/3151-31

Pressekontakt
DELTAFILTER Filtrationssysteme GmbH
Ulrich Helm
Im Neudeck 10

67346 Speyer
Deutschland

E-Mail: info@deltafilter.com
Homepage: http://www.deltafilter.de
Telefon: +49 6232/3151-31

(28762 Posts)