Gründung des innovativen Share-Dienst Sharry TV wird über Crowdfunding finanziert. Unterstützer gesucht.

Durch Sharry.tv wird eine öffentliche Plattform geschaffen, in der User ohne Registrierung Daten und Meinungen zu einem bestimmten Thema online stellen können, und anonym mit anderen teilen.

BildDrei deutsche IT-Entwickler wollen die innovative Idee eines neuen und einmaligen Share-Dienstes über Spenden finanzieren lassen. Damit der Dienst online gehen kann, erfolgt aktuell eine Finanzierung über Crowdfunding, bei der ein Budget anhand von Spenden erreicht werden soll.

Sharry TV – Datentausch leicht gemacht

Sharry TV ist eine hervorragende Möglichkeit Medien, Gedanken und Nachrichten innerhalb von Sekunden mit anderen Menschen zu teilen. Hierzu ist weder eine Registrierung notwendig, noch müssen User irgendwelche persönlichen Daten preisgeben. Die Funktionsweise des Dienstes ist einfach,und sehr vielversprechend: Auf der Plattform Sharry TV können User Räume zu unterschiedlichen Themen anlegen. Diese Räume werden anschließend mit verschiedenen Zielgruppen über eine URL, einen QR-Code oder über die Sharry TV App geteilt. Jede Person, die Zugang über eine der genannten Möglichkeiten erhält, kann Medien, Meinungen oder News zum Thema einstellen, sodass diese mit allen anderen Nutzern geteilt werden.

Die Vorteile dieser einmaligen Idee liegen auf der Hand: In unzähligen Alltagssituationen können Zusatzinformationen gesammelt werden. Wird beispielsweise neben Museumsstücken, Supermarktartikeln oder auf Eintrittskarten ein QR-Code abgebildet, so können sich Interessierte über die Räume weitere Impressionen wie Fotos oder Meinungen zum jeweiligen Thema holen. Im Berufsleben können Informationen oder Präsentationen geteilt werden, in der Partnerschaft werden Medien in Sekundenschnelle ausgetauscht und im Vereinsleben kann erfolgreich Marketing betrieben werden. Die Räume sind öffentlich oder können via Passwort geschützt werden. Die Anmeldung ist völlig anonym und über einen Chat tauschen sich die Personen im jeweiligen Raum aus.

Kein Projekt ohne Finanzierung

Damit dieser hochinteressante Share-Dienst ins Leben gerufen werden kann, benötigen die Entwickler ein Startkapital, welches über das sogenannte Crowdfunding finanziert werden soll. Dabei spenden Privatpersonen oder Firmen einen bestimmten Betrag, je nach ihren Möglichkeiten und Wünschen, eine Spende ist bereits ab 5 Dollar möglich. Spender profitieren gleich doppelt: Zum einen sorgen sie dafür, dass die Plattform entsteht, sodass sie die Vorteile in Zukunft nutzen können und zum anderen gibt es für alle gespendeten Geldbeträge eine Gegenleistung, wie die Veröffentlichung auf einer Werbewand oder die lebenslange werbefreie Nutzung von Sharry TV. Sollte das Budget nicht erreicht werden, beginnen die Entwickler mit dem gespendeten Betrag und führen die Arbeit anschließend nebenberuflich weiter. Viele weitere, interessante Hintergrundinfos, sowohl über das Projekt als auch über die Entwickler gibt es in diesem Interview: http://www.pocketpc.ch/magazin/news/interview-die-sharry-tv-entwickler-im-gespraech-9500/

Innovative Idee, die den Alltag vereinfacht

Sharry TV klingt nach einem Produkt, welches den Alltag leichter gestalten kann. Die einfache, anonyme Bedienung macht es massentauglich und die vielen Möglichkeiten zum Datentausch sind sinnvoll und helfen bei der Informationsbeschaffung. Doch die Gründer sind auf Spenden angewiesen, da eine Finanzierung ansonsten nicht gewährleistet ist. Wer den Start-Up unterstützen möchte, kann sich über den folgenden Link informieren:
https://www.indiegogo.com/projects/sharry-tv-the-fastest-way-to-share/x/8325150

Über:

Xcellarsoft Limited
Herr René Fabel
Hauptstätterstraße 65
70178 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 0170-8147211
web ..: http://www.sharry.tv/
email : rene.fabel@xcellarsoft.de

Das Projekt Sharry.tv ist eine Erfindung des Software Entwicklers René Fabel und 2 seiner Kollegen, Demetrius Axenowski und Achim Kühn. Nachdem das Team bereits für zahlreiche namhafte Apps verantwortlich ist, wagen sie sich jetzt an das große und innovative Projekt Sharry.tv

Pressekontakt:

Xcellarsoft Limited
Herr René Fabel
Hauptstätterstraße 65
70178 Stuttgart

fon ..: 0170-8147211
web ..: http://www.sharry.tv/
email : rene.fabel@xcellarsoft.de

(41745 Posts)