Glassdoor führt dynamische Profile mit Zielgruppenansprache zur Unterstützung von Unternehmen bei der Suche nach hochkarätigem Personal ein

glassdoor-fuehrt-dynamische-profile-mit-zielgruppenansprache-zur-unterstuetzung-von-unternehmen-bei-der-suche-nach-hochkaraetigem-personal-ein

Einführung von Funktionen zur berufsspezifischen Ansprache bestimmter Zielgruppen, umfassenderen Lösungen zur Stellenausschreibung sowie zur Unternehmensbewerbung, neuer aussagekräftiger Bewerber-Analysesysteme für Arbeitgeber, die in mehreren Märkte

Glassdoor führt dynamische Profile mit Zielgruppenansprache zur Unterstützung von Unternehmen bei der Suche nach hochkarätigem Personal ein

(Mynewsdesk) MILL VALLEY, Kalifornien, USA — (Marketwired) — 11/21/16 — Eine der größten Herausforderungen bei der Personalrekrutierung ist es, Lösungen zu finden, die speziell auf die Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnitten sind. Heute präsentiert Glassdoor eine Vielzahl sowohl neuer als auch verbesserter Personalrekrutierungsfunktionen und -pakete, die so gestaltet wurden, dass sie Arbeitgebern bei der Ausrichtung ihrer Markenbotschaften an verschiedene Zielgruppen Unterstützung bieten. Zu den neuesten Aktualisierungen zählen erweiterte Profile mit umfassender Zielgruppenansprache, neue Display-Werbelösungen zur besseren Präsentation offener Arbeitsstellen sowie der Unternehmensmarke, verbesserte Profile für Multimarket-Arbeitgeber sowie Profilpakete, die am besten zu den Bedürfnissen und dem Budget eines Unternehmens passen.

Verbesserte Profile mit Zielgruppenansprache bieten Arbeitgebern eine neue dynamische und ansprechende Möglichkeit, die verschiedenen Gesichtspunkte ihrer Marke Menschen aus verschiedenen Berufszweigen näherzubringen. Wenn ein Ingenieur beispielsweise das von Glassdoor gestaltete ?Enhanced Profile? eines Unternehmens wie DocuSign besucht, wird er sofort erkennen, was den globalen Marktführer im Bereich des digitalen Transaktionsmanagements und der eSignature für Ingenieure so attraktiv macht. Die Zielgruppenansprache kann auf Jobs in mehr als 20 verschiedenen Jobkategorien (z. B. Engineering, Vertrieb, Marketing, Finanzen usw.) zugeschnitten werden, und Arbeitgeber können gleichzeitig bis zu vier Jobkategorien auswählen, die sie ansprechen möchten. Arbeitgeber können ihre Profile anpassen und etwa ein Profilfoto wählen, Videos hochladen oder Rezensionen veröffentlichen, die verdeutlichen, was dieses Unternehmen für die jeweilige Zielgruppe zu einem attraktiven Arbeitsplatz macht. Die Zielgruppenansprache-Funktion ist für Kunden erhältlich, die über das ?Enhanced Profile Select Package? von Glassdoor verfügen, wobei viele Arbeitgeber diese Funktion bereits verwenden.

?Heute verhalten sich hochwertige Kandidaten wie Verbraucher und informieren sich über die Arbeitskultur eines Unternehmens bereits bevor ein Personalvermittler überhaupt mit ihnen gesprochen hat. Glassdoor stellt einen großartigen Kanal dar, um das einzigartige Beschäftigungsangebot eines Unternehmens zu präsentieren und somit sicherzustellen, dass dieses von Spitzenkandidaten in Betracht gezogen wird?, sagte Ann Poletti, Senior Director im Bereich Employment Brand Marketing (Markenkommunikation bei der Personalrekrutierung) bei DocuSign. ?Die Zielgruppenansprache auf Glassdoor verleiht DocuSign einen zusätzlichen Vorteil in diesem äußerst wettbewerbsintensiven Markt, indem es uns ermöglicht, verschiedene Jobanwärter mithilfe einer relevanten Zielgruppenansprache zu erreichen.?

Darüber hinaus präsentiert Glassdoor zwei neue Produkte für Display-Werbung, die Arbeitgebern den Vorteil verschaffen, dass ihre Marken und offenen Arbeitsplätze auch Anwärtern angezeigt werden, die möglicherweise noch nicht mit dem Unternehmen vertraut sind. Die Produkte für die Display-Werbung heißen ?Job Spotlight? und ?Company Spotlight?. Sie ermöglichen es Unternehmen, Talente präzise anzusprechen und ihre Marken über Glassdoor sowohl auf Mobilgeräten als auch auf Desktop-Computern zu bewerben.

Glassdoor wird zudem detailliertere Image- und Markenbekanntheitsanalysen für multinationale Arbeitgeber hinzufügen, die Localized Enhanced Profiles zur Abfrage individueller Marktdaten sowie zur Erweiterung der Profiloptionsmöglichkeiten nutzen möchten. Die neuen Analysefunktionen liefern Arbeitgebern beispielsweise Einblicke in die Stimmung der Mitarbeiter in einem bestimmten Markt, Ratings nach Berufsbezeichnung, Wettbewerbervergleiche, demografische Daten von Arbeitssuchenden oder Aktivitäten von Jobanwärtern direkt in ihr persönliches Glassdoor Employer Center. Zudem können multinationale Arbeitgeber ihre Markenbotschaft als Arbeitgeber dank den erweiterten Profiloptionen umfassender personalisieren und Jobsuchende in aller Welt zielgerichteter ansprechen. Diese Verbesserungen ermöglichen es Arbeitgebern, vom Besucherstrom der Glassdoor-Webpräsenz in vollem Umfang zu profitieren und besser nachzuvollziehen, welche Taktiken funktionieren und welche nicht, wenn es um das Ansehen ihrer Marken bzw. um ihr Image bei Mitarbeitern und Anwärtern rund um den Globus geht.

Zu den Kunden von Glassdoor zählen 4.700 Arbeitgeber, darunter 39 Prozent der Fortune 500*. Diese neuen, speziell auf Arbeitgeber zugeschnittenen Markenkommunikations- und Personalrekrutierungslösungen können von Arbeitgebern personalisiert und entsprechend ihres Rekrutierungsbedarfs und Budgets angepasst werden. Es sind derzeit drei verschiedene Paketausführungen erhältlich: ?Starter?, ?Standard? und ?Select?. Weitere Informationen zu den Personalrekrutierungs- und Markenkommunikationslösungen von Glassdoor für Arbeitgeber finden Sie unter ?Glassdoor for Employers? sowie im Blog ?Glassdoor for Employers?.

Über Glassdoor Glassdoor ist die weltweit transparenteste Stellenbörse und verändert die Art und Weise, wie Menschen nach Arbeitsplätzen suchen und Unternehmen hochkarätiges Personal einstellen. Glassdoor verbindet Stellenangebote mit anonymen Beurteilungen, Bewertungen und Gehaltsdaten, damit Menschen leichter die Stelle und das Unternehmen finden, die ihnen wirklich zusagen. Die hohe Transparenz hilft wiederum Arbeitgebern, die richtigen Anwärter für ihr Unternehmen und ihre Unternehmenskultur zu gewinnen, und das zu einem Bruchteil der Kosten anderer Kanäle. Glassdoor bietet Arbeitgebern die Möglichkeit der Bewerbung offener Stellen und der Anzeigenschaltung sowie Markenkommunikationslösungen und aussagekräftige Analysen hochkarätiger Jobanwärter. Glassdoor wurde 2008 gegründet, verwaltet Stellenangebote und Daten für mehr als 600.000 Arbeitgeber in 190 Ländern und ist für iOS- und Android-Plattformen erhältlich. Arbeitsmarkttrends und Analysen finden Sie unter ?Glassdoor Economic Research?. Ratschläge in Karrierefragen sowie Tipps und Nachrichten zu Stellenangeboten finden Sie im Glassdoor Blog.

Ansprechpartner für Medien:
Lisa Holden
pr@glassdoor.com

=== Glassdoor führt dynamische Profile mit Zielgruppenansprache zur Unterstützung von Unternehmen bei der Suche nach hochkarätigem Personal ein (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/35a6as

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/glassdoor-fuehrt-dynamische-profile-mit-zielgruppenansprache-zur-unterstuetzung-von-unternehmen-bei-der-suche-nach-hochkaraetigem-personal-ein

Firmenkontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://

Pressekontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

(122848 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *