Ehrhardt + Partner spendet für Robotik AG im Kant-Gymnasium

Ehrhardt + Partner spendet für Robotik AG im Kant-Gymnasium

Die Robotik AG des Bopparder Kant-Gymnasiums ist um neun LEGO™-Mindstorms-Evolution3-Robotik-Systeme samt Schullizenz-Software reicher: Dank der Spende des Logistik- und Softwareunternehmens Ehrhardt + Partner (E+P) sind die Schülerinnen und Schüler für den nächsten Regionalwettbewerb der First-LEGO-League bestens gerüstet. Natürlich programmieren die AG-Teilnehmer die Roboter völlig eigenständig, damit diese auch ihre Höchstleistungen erbringen. E+P pflegt bereits seit 2012 eine intensive Kooperation mit dem Gymnasium. Ziel ist es, die jungen Leute für technische Themen zu begeistern und ihnen eine bessere Berufsorientierung zu geben.

Als Unternehmen und Arbeitsgeber ist E+P stark in der Region Mittelrhein verankert. So betonte Christoph Wirz vom Personalwesen während der Scheckübergabe, dass das Engagement am Kant-Gymnasium einen äußerst wichtigen Bestandteil der Unternehmensphilosophie bilde. „Unser Ziel ist es, das Interesse junger Menschen an technischen Themen zu wecken und zu fördern“, so Wirz. Die Kooperation verfolgt außerdem das Ziel, den Jugendlichen eine Unterstützung bei der Berufsorientierung zu geben.

Entstanden ist die Kooperation vor einigen Jahren aus einer Unternehmenspräsentation von E+P im Informatikunterricht der Oberstufe sowie aus Besuchen der Informatikkurse im Unternehmen. Die Treffen bildeten den Startpunkt der Robotik AG am Kant-Gymnasium. Zusätzlich wurde das Themenfeld Robotik in den Informatikunterricht der Oberstufe integriert. Dank der Spende von E+P hoffen die Schülerinnen und Schüler erneut auf eine gute Platzierung bei der First-LEGO-League. Im vergangenen Jahr gewann das AG-Team gleich den ersten Preis in der Kategorie „Robotik-Design und Programmierung“.

Ehrhardt + Partner ist einer der international führenden Experten für Warehouse-Logistik. 1987 gegründet, hat sich E+P zu einer international tätigen Unternehmensgruppe mit mehr als 300 Mitarbeitern an sechs Standorten entwickelt. Gemeinsam mit den Tochterunternehmen bietet die Ehrhardt + Partner-Gruppe integrierte Gesamtlösungen für die Warehouse-Logistik aus einer Hand. Die Logistiklösungen der E+P-Gruppe umfassen das Lagerführungssystem LFS, den Materialflussrechner LFS.mfc, die Transportation-Management-Lösungen LFS.tms, den Pickmanager LFS.pm zur effizienten, sprachgesteuerten Kommissionierung sowie Datenfunklösungen, Lagerplanung und -consulting, Hosting und Cloud-Services, kundenspezifische Individuallösungen und Warehouse-Seminare. Eine fundierte lagertechnische Beratung, umfangreiches Expertenwissen in der Warehouse-Logistik, professionelles Projektmanagement, kurze Projektlaufzeiten, tagesgenaue Inbetriebnahmen sowie ein zuverlässiger Support runden das Leistungsportfolio ab. Die Lösungen von E+P sind gegenwärtig auf fünf Kontinenten erfolgreich im Einsatz. Aktuell finden sich mehr als 700 erfolgreich realisierte Lagerstandorte aller Branchen auf der Referenzliste der Unternehmensgruppe.

Firmenkontakt
Ehrhardt + Partner GmbH & Co. KG
Marco Ehrhardt
Alte Römerstraße 3
56154 Boppard-Buchholz
067 42-87 27 0
presse@ehrhardt-partner.com
http://www.ehrhardt-partner.com

Pressekontakt
additiv pr GmbH & Co. KG
Rebecca Schmortte
Herzog-Adolf-Straße 3
56410 Montabaur
0 26 02-950 99 24
rs@additiv-pr.de
http://www.additiv-pr.de

(158558 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.