Drahtbiegeteile aus Asien war gestern

Drahtbiegeteile aus Asien war gestern

Drahtbiegeteile

Wichtige Nachrichten aus der Drahtbiegeteile Produktion – immer mehr innovative Produkte dürfen die Produktion verlassen!
Dass Drahtbiegeteile immer mehr in Deutschland vor Ort produziert werden ist längst kein Geheimnis mehr. Schluss mit Drahtbiegeprodukten aus dem fernen Osten die teilweise unbrauchbar sind und zu lange Lieferzeiten haben.
Ein sehr wichtiger Punkt der die Drahtbiege Industrie voran treibt in den letzen Jahren ist die innovative und kreative Nachfrage der Hobby Branche. Sogar Künstler greifen auf Drahtbiegeteile zurück um aus diesen ein einzigartiges Endprodukt zu schaffen. Drahtbiegeteile HerstellerEin heimischer Drahtbiegeherstller aus dem oberfränkischen Michelau verrät dass die Hobby- und Bastelartikel immer ausgefallener und spezieller werden. Die Nachfrage steigt in den letzten Jahren auch immer mehr. Hier sind alle Formen und Farben gefragt, erklärt uns der Jungunternehmer Armin Zecevic der die Drahtbiege Solutions GmbH & Co. KG führt. „Wir sind dafür da, diese kreativen Ideen in Drahtbiegeteile umzusetzen, die zu einem passablen Preis auf dem Markt angeboten werden“, erklärt er weiter. Der Schlüssel zum Erfolg in der Produktion der Drahtbiegeprodukte ist das Know-How sowie die Leidenschaft neues zu lernen und zu entwickeln, ohne die keine innovativen Drahtbiegeteile die Produktion verlassen würden. Drahtbiegen
In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es enorm wichtig jederzeit bereit zu sein komplett neu umzudenken und sich auf neue Ideen und Herausforderungen umzustellen. Nur so kann man am Ball bleiben und die Drahtbiegeteile durch ständige Innovationen immer wieder neu auf dem Markt präsentieren.
Drahtbiegeteile

Kleinunternehmen mit Serien von 10 bis 1.000.000 Teile Jahresmenge

Kontakt
DBS Drahtbiege Solutions GmbH & CO KG
Armin Zecevic
Siemensstraße 15
96247 Michelau
095718517
info@dbs-metall.de
http://www.drahtbiegeteile-dbs.de

(147360 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *