Die Oldtimer Versicherung – besondere Autos benötigen besonderen Schutz

Mit diesen Worten lässt sich eine professionelle Oldtimer Versicherung wohl am ehesten beschreiben, denn Oldtimer zählen nicht nur zu den schicksten und prägnantesten Autos überhaupt, sondern besitzen vor allem aufgrund ihrer raren Stückzahl einen ganz besonderen Stellenwert im Herzen eines jeden Autoliebhabers. Gerade aber aufgrund der geringen verfügbaren Stückzahl und der Anfälligkeit gegenüber grossen und kleinen Schäden ist es wichtig, den eigenen Oldtimer bestmöglich abzusichern. Geschieht das nicht, droht im schlimmsten Fall nicht nur ein emotionaler, sondern auch ein erheblicher finanzieller Verlust.

Professionelle Versicherer helfen Oldtimer-Freunden weiter

Eine Oldtimer Versicherung geht auf ganz bestimmte Fälle und Ansprüche ein, die bei einem so sensiblen und alten Auto immer wieder auftauchen können. Daher lohnt es sich auch, den wertvollen Oldtimer bei einem echten Spezialisten, beispielsweise bei BELMOT® SWISS, zu versichern. Der Versicherer bietet verschiedene Leistungspakete für Old- und Youngtimer an, die einen umfassenden, günstigen und wirkungsvollen Versicherungsschutz für wertvolle Automobile bieten.

Wer sich gern persönlich beraten lassen möchte, hat bei dem erfahrenen Versicherer auch diese Möglichkeit. Die Marke BELMOT® SWISS wird von der renommierten Mannheimer Versicherung AG betrieben. Neben dem Kompetenzzentrum kann auch über Telefon, E-Mail und Fax Kontakt aufgenommen werden, falls Fragen auftreten oder eine nähere Beratung gewünscht wird.

Die insgesamt drei verfügbaren Kaskoversicherungen schützen den Oldtimer bei typischen Automobilschäden, wobei das Spektrum der abgesicherten Leistungen je nach ausgewähltem Paket variiert. Eine Teilkaskoversicherung deckt bereits rund ein Dutzend verschiedener Leistungen ab, darunter auch bei Diebstahl, böswilligen Handlungen, Schäden durch Marder und extreme Witterungsbedingungen. Der Vollkasko übernimmt zusätzlich noch Parkschäden und Schäden durch Kollision, weshalb dieses Paket besonders empfehlenswert ist, wenn der Oldtimer auch öfters auf Schweizer Strassen “Ausfuhr” hat. Eine All-Risk-Versicherung deckt schliesslich nahezu jeden erdenklichen Versicherungsfall ab. Ausnahmen werden selbstredend für beide Parteien ersichtlich in den Vertragsbedingungen festgehalten.

Da Halter von Fahrzeugen im täglichen Verkehr immer auch Zugriff auf eine gültige und aktive Haftpflichtversicherung haben müssen, wird diese in Form einer Oldtimer Versicherung natürlich auch vom Spezialisten angeboten. Der Versicherer übernimmt die Haftpflicht-Schäden mit der maximalen, vom Gesetz vorgegebenen Haftungssumme.

Den Klassiker und das Herzstück absichern

So schön und stilvoll, wie ein Oldtimer aussieht, möchten die Halter der schmucken Raritäten natürlich auch ausserhalb der eigenen Garage oder vom hauseigenen Museum Spass damit haben. Das ist auch gut so, schliesslich haben an den extravaganten Fahrzeugen nicht nur ihre Halter Freude, sondern auch alle Personen, die so ein Prunkstück auch einmal in natura auf der Strasse bestaunen dürfen. Sobald der Oldtimer aber eben kein Museumsstück ist, wird die Versicherung unerlässlich, um erhebliche Schäden zu vermeiden und indirekt zugleich Werterhalt zu betreiben. Denn sobald die Rarität mit einer Oldtimer Versicherung professionell abgesichert ist, macht auch die Ausfahrt direkt viel mehr Spass.

Da eine einfache Versicherung “von der Stange” den Anforderungen eines so edlen Fahrzeugs nicht gerecht wird, muss viel individueller auf die einzelnen Boliden eingegangen werden. Versicherer nutzen hierfür beispielsweise eine Vorsorge, die bereits die Wertsteigerung des Automobils berücksichtigt. Denn Oldtimer verlieren über die Jahre nicht an finanziellem Gegenwert, auch wenn sie selber älter werden, sondern profitieren eher noch von einer teils massgeblichen Wertsteigerung – schon allein deshalb, da sie nicht länger aktiv produziert werden.

Bei der Beitragsberechnung gehen professionelle Versicherer bei der Oldtimer Versicherung ganz genau auf die individuellen Merkmale des Fahrzeugs, seinen Zustand und sogar seine Historie ein. Versicherungspolicen werden dann nicht nach dem Zeitwertprinzip ausgerechnet und im Schadensfall ausgezahlt, sondern nach der im Vorfeld vereinbarten und festgelegten Versicherungssumme beziehungsweise dem Versicherungswert.
Oldtimer-Besitzer sollten Ihr fahrbares Juwel also mit einer professionellen Police von einem ebenso professionellen Versicherer absichern, um Ihre Investition und Ihr Lieblingsauto noch lange zu schützen. Bildquelle: 

Wer sich mit Oldtimern befasst und eine gute Versicherung sucht, findet in uns einen kompetenten Ansprechpartner. Egal ob es sich um die Versicherung eines historischen Autos, Motorrad, Schlepper, LKW, Bus oder um ein historisches Polizei-, Sanitäts- oder Feuerwehrauto handelt, wir bieten für alle Fahrzeugarten die massgeschneiderte Versicherungslösung an.

BELMOT® SWISS
Oldtimer Versicherung
Im Langacker 5
4144 Arlesheim
+41 (0) 61 706 77 77
info@belmot.ch
http://www.belmot.ch

Agentur belmedia GmbH
Philipp Ochsner
Thorenbergstr. 11
CH-6014 Luzern
+41 (0)41 370 27 27
info@belmedia.ch
http://www.agentur-belmedia.ch

(139528 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *