Das Casting macht den Unterschied – entdecke mit skillster, was wirklich in Dir steckt

Führende Experten wie Kienbaum ziehen in ihrer Studie „Absolventen unter die Lupe genommen“ den Schluss, dass sich eine Kluft aufgetan hat.

BildEine Kluft zwischen Unternehmen und der Generation Y. Social Recruiting über Facebook & Videobewerbung sind jedoch viel mehr als ein digitaler Hype. Es wird in Zukunft das Zünglein an der Waage im Kampf um die besten Talente sein. Doch noch ist dies für viele Mittelstandsunternehmer, die deshalb nicht weniger attraktiv für die Generation Y sind, ein wenig vertrautes Feld. Umso größer ist die scheinbare Kluft, die sich zwischen ihnen und Bewerbern auftut.

Mit skillster.net Schnee von gestern!

Der digitale Karriere-Matchpoint skillster.net denkt Recruiting völlig neu: Die Talente der Generation Y bewerben sich nicht länger bei Unternehmen, die sie kennen, sie lassen sich von jenen „Hidden Champions“ finden, die zu ihnen und ihrem Leben wirklich passen. Die Persönlichkeitssuchmaschine skillster.net identifiziert, ähnlich wie bei Google, aus einem breiten Angebot von mehr als 1.000 Unternehmen die idealen Partner und bringt zusammen, was zueinander gehört.

Absolventen und Fachkräfte der Gen Y ordnen sich mit skillster.net nicht länger in dröge Stelleninserate und althergebrachte Standards ein, sondern überzeugen ihre „Traumpartner“ schon beim ersten Kontakt mit 99 Sekunden „SelfVis“ durch ihre individuellen Fähigkeiten sowie den Ausdruck ihrer wahren Persönlichkeit und lassen so Unternehmen hinter das geschriebene Wort ihres Lebenslaufs blicken. Bild & Ton sagen eben mehr als 1.000 Worte. So entstehen Teams, die gemeinsam die Welt verändern und Neuland erobern.

Disruptiver Lebenslauf, der vorgegebene Tabellen sprengt? Kein Problem!

Bewerber füllen nicht länger kreativ Lücken, die trotzdem mehr Fragezeichen aufwerfen als Antworten geben. Sie investieren ihre Kreativität in pfiffige Video-Clips und zeigen sich mit der Video-Bewerbung auf skillster.net lange vor dem ersten Kontakt als KandidatIn mit einer persönlichen Entwicklung, einemReifeprozess. So verwandeln sie auch die berühmte Lücke im Lebenslauf in einen Mehrwert für ihren idealen Partner.

Video-Bewerbung? Kein großes Kino mit dem SelfVi-Kennenlern-Paket für die Generation Y

skillster.net gibt Dir mehr Raum und präsentiert Dich bei Unternehmen, so wie Du wirklich bist. Du durchläufst auf unterhaltsame, spielerische Art einen kurzen, non-verbalen Test, um Deinen Persönlichkeitstyp zu bestimmen, definierst Deine Vorstellungen des idealen Arbeitsumfeldes und nimmst eine Bewerbungsvideo-Sequenz von 4-SelfVis auf. skillster.net findet für Dich Deinen Traumjob, der am Besten zu Dir passt. Das Besondere daran: skillster.net lässt Dich nie alleine. Du wirst mit spannenden Anleitungen, Beispiel-Videos und Tipps & Tricks unterstützt. Ein persönlicher Video-Coach begleitet Dich bei der Selbstreflexion und hilft Dir, Deine Wirkung durch Deine Sprache und Deinen individuellen Ausdruck zu verstärken, die richtigen „Verkaufsbotschaften“ zu finden und Dich selbst auf den Punkt zu bringen.

Doch nicht genug: Durch Kleingruppen von maximal 5 Personen hast Du die Möglichkeit, von einer gleichgesinnten Community zu profitieren und das Gefühl zu stärken, mit Deinen Unsicherheiten zum Thema Video-Dreh nicht alleine zu sein. skillster.net bietet mit seinem preiswerten Kennenlern-Paket eine „Ready-to-Go“-Lösung der zeitgemäßen Video-Bewerbung bei den Top-Unternehmen Europas.

Bei skillster.net kannst Du nicht nur Deinen Persönlichkeitstyp erkennen, Deine Erwartungen an ein ideales Arbeitsumfeld formulieren und Dich über „SelfVis“ perfekt in Szene setzen, sondern wirst nach spezifischem Matching des passenden Persönlichkeitstyps zum Charakter des Unternehmens gefunden. Direct Dating inklusive. Weitere Details und Referenzen findest Du auf: skillster.net

Über:

skillster.net
Frau Lisa Groiss
Chausseestrasse 35B
10115 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 160 389 16 34
web ..: http://www.skillster.net
email : info@skillster.net

Lisa Groiss, eine der wenigen Gründerinnen Deutschlands, hat selbst in unzähligen Bewerbungsgesprächen – ob eigene oder während ihrer Laufbahn in der Personalauswahl – während ihrer Jahre im Investmentbanking und zuletzt in der Transaktionsberatung bei Ernst & Young erlebt, wie viel Ungewissheit und wie viel Enttäuschungspotenzial bei einem klassischen Motivationsschreiben und einem Lebenslauf bleibt, hat ein Drehbuchautor doch immer auch ein inneres Bild zur Besetzung der Rollen im Kopf.

skillster.net verbindet deshalb Formate, wie wir sie von Google, YouTube und Parship kennen zu einem stimmigen Gesamtkonzept, nutzt in spielerischer und unterhaltsamer Form anerkannte Verfahren wie den Myer-Briggs-Test und nutzt die große Erfahrung eines renommierten Mentors wie Kienbaum.

Pressekontakt:

skillster.net
Frau Lisa Groiss
Chausseestrasse 35B
10115 Berlin

fon ..: +49 160 389 16 34
web ..: http://www.skillster.net
email : info@skillster.net

(43391 Posts)