Blended Learning steigert E-Mail-Professionalität

Falsche E-Mail-Nutzung verursacht unnötige Kosten und gefährdet darüber hinaus oft die Sicherheit. Die Kombination von Präsenzschulung und E-Learning stattet Mitarbeitende mit dem nötigen Wissen aus.

BildPullach, 21. April 2017. 45 Jahre nach seiner Erfindung ist E-Mail weiter denn je davon entfernt in Unternehmen und Behörden optimal eingesetzt zu werden. Die mächtigen Funktionen moderner E-Mail-Clients wie Outlook und Notes verschärfen das Problem meist mehr, als es zu lösen. E-Mail gilt inzwischen als eine der Hauptursachen für Ineffizienz, persönliche Belastung und Stress sowie für den Verlust vertraulicher Daten.

Auch wenn viele Unternehmen bereits die Ablösung von E-Mail durch moderne Collaborationsplattformen planen, wird E-Mail auf viele Jahre noch die Hauptlast der geschäftlichen Kommunikation tragen. Angesichts der massiven Probleme suchen Unternehmen deshalb nach Möglichkeiten, ihre Mitarbeitenden zielgenau mit jenem Wissen auszustatten, das diesen ermöglicht effizient, professionell und sicher mit E-Mail zu kommunizieren, optimale E-Mails zu schreiben und eingehende E-Mails richtig zu organisieren.

Die Herausforderung besteht darin, dass alle Beschäftigten das Werkzeug E-Mail bereits seit vielen Jahren nutzen und davon ausgehen, es gut und richtig zu tun. Diese Beschäftigte sind deshalb dort abzuholen wo sie stehen. Ihnen sind gezielt Angebote zu unterbreiten, die ihrem jeweiligen aktuellen Wissensstand und auch ihrem persönlichen Lernstil entsprechen.

SofTrust Consulting hat im Laufe der vergangenen 15 Jahre ein spezielles Training zum richtigen Umgang mit E-Mail entwickelt, das traditionelle Trainings mit modernen Formen des E-Learning verbindet. Für jeden Auftraggeber schneidert SofTrust Consulting nach einer detaillierten Ist-Analyse das passende Trainingskonzept. In dieses Trainingskonzept fließen Bausteine wie Seminare, Schulungen, Vorträge, Coachings, E-Learning-Kurse und Videosequenzen ein. Je nach Funktion, hierarchischer Stellung und Kenntnisstand stehen unterschiedliche Lernpfade zur Verfügung. Den Erfolg der Weiterbildungsmaßnahme ermittelt SofTrust Consulting in einer abschließenden Erfolgskontrolle.

Das Blended-Learning-Angebot von SofTrust macht Mitarbeitende mit Funktionen ihres E-Mail-Systems vertraut, die sie bislang nicht oder ungenügend kennen, und vermittelt ihnen die grundlegenden Verhaltensweisen für eine optimale E-Mail-Nutzung. Vor allem der letzte Punkt verspricht große Produktivitätsgewinne, ist aber psychologisch am schwierigsten durchzusetzen. Die E-Mail-Trainer von SofTrust nutzen deshalb für das Öffnen der Schulungsteilnehmerinnen und -teilnehmer spezielle psychologische Interventionstechniken. Dies gilt für alle Arten der Wissensvermittlung – vom persönlichen Coaching für das höhere Management bis hin zur Erklärung einer E-Mail-Funktion per Kurz-Video.

Informationen zu SofTrust Consulting und dem Angebot zur Schulung elektronischer Kommunikations- und Collaborationssysteme gibt es bei SofTrust Consulting.

349Worte
Abdruck und Bearbeitung frei

Über:

SofTrust Consulting GmbH
Herr Günter Weick
Richard-Wagner-Str. 13
82049 Pullach
Deutschland

fon ..: 0043-650 33 33 634
web ..: http://www.softrust.com
email : gweick@softrust.com

SofTrust Consulting ist eine Unternehmensberatung mit Sitzen in Pullach bei München und Villach. Gegründet 1995 hat sich SofTrust Consulting auf die Nutzung moderner elektronischer Medien wie E-Mail, E-Collaboration, Instant Messaging, Wikis, Foren, etc. spezialisiert und ist damit zu diesem Thema der erfahrenste Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Die effiziente, sichere und professionelle Nutzung von E-Mail ist ein Schwerpunkt. SofTrust Consulting gestaltet in Organisationsentwicklungsmaßnahmen die gesamte E-Mail-Kultur der Kunden. Die Kunden reichen von kleinen Unternehmen bis hin zu internationalen Konzernen mit mehreren zigtausend E-Mail-Anwendern. Informationen unter http://www.softrust.com.

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

SofTrust Consulting GmbH
Herr Günter Weick
Richard-Wagner-Str. 13
82049 Pullach i. Isartal

fon ..: 0043 650 3333634
email : gweick@softrust.com

(38993 Posts)