Bestmögliche Markenpositionierung mit neuester Digitaldrucktechnik

bestmoegliche-markenpositionierung-mit-neuester-digitaldrucktechnik

Hochauflösend bedruckte Weinkartonagen ab 500 Stück

Bestmögliche Markenpositionierung mit neuester Digitaldrucktechnik

(NL/8996527009) Ob Direktvermarktung, klassischer Fachhandel oder Lebensmittelhandel: Weinflaschen benötigen eine entsprechende Kartonage, um unbeschadet im Keller des Weinliebhabers zu landen. Als einziger Hersteller in Deutschland ist die Schumacher Packaging Gruppe in der Lage 6er-Weinkartonagen bereits ab 500 Stück mit individuell gestaltetem Design digital zu bedrucken und zwar in feinster Bildqualität.

Ein hochwertiges Etiketten- und Flaschendesign spricht Konsumenten an, führt zu höheren Verkaufsmengen. Funktional und gleichzeitig attraktiv sollte auch die Verpackung für die edlen Tropfen sein, um das Markenimage auf der Kartonage fortzuführen. Dank einer innovativen Digitaldrucktechnik können Fotos, Grafiken und Texte in nahezu Offsetqualität auf Kartonagen gedruckt werden.

Die Vorteile für Weinerzeuger und Handel sind offensichtlich:
 Mit einer ansprechenden Gestaltung transportieren Kartonagen die Emotionen wirkungsvoll zum Kunden, fallen am Point of Sale stärker ins Auge und der Abverkauf steigt.
 Weingüter mit kleinerem Mengenbedarf können über diese neue Digitaldrucktechnik ihr Markenimage nun unverwechselbar, emotional und einprägsam über die Verpackung kommunizieren.
 Ebenso für Sonderserien oder saisonal bedingte Angebote wie beispielsweise Spargelwein bieten sich Kleinauflagen geradezu an.

Bei der Realisierung von kleinen Mengen arbeitet die Schumacher Packaging Gruppe mit Partnern zusammen, die als Sammelbesteller fungieren. Zu einer der Kernkompetenzen des europaweit tätigen Verpackungsspezialisten zählt die Entwicklung und Fertigung von kundenindividuellen Komplettlösungen. Bauform, Papiergrammatur und Druck werden dabei auf die jeweiligen Produkt- und Marktanforderungen zugeschnitten.

Mehr zu den 6er-Weinverpackungen:
http://www.schumacher-packaging.com/produkte/praesente/digitaldruck.html

Über Schumacher Packaging

Die Schumacher Packaging Gruppe mit Stammsitz im bayrischen Ebersdorf bei Coburg ist ein Experte für maßgeschneiderte Verpackungslösungen aus Well- und Vollpappe. Schon seit Jahren zählt das inhabergeführte mittelständische Unternehmen zu den Produktivitäts- und Technologieführern der Verpackungsbranche. Ein wichtiger, strategischer Vorteil der Schumacher Packaging Gruppe ist eine breite europäische Marktpräsenz mit einheitlich hohen Technik-, Qualitäts- und Service-Standards an 13 Standorten in Europa. Das umfassende Produktspektrum deckt die Verpackungsbedürfnisse verschiedenster Branchen ab und reicht von Transport-, Automaten- und Verkaufsverpackungen über Faltschachteln und Trays bis hin zu Präsentverpackungen und Displays.

Mit der Übernahme des bekannten und traditionsreichen Verpackungsherstellers Luce in Bielefeld stieg Schumacher Packaging 1999 in die Sparte der Präsentverpackungen für Wein und Spirituosen ein. Seit dieser Zeit hat das Unternehmen seine Marktpräsenz stetig ausgeweitet. Als einziger Produzent in Deutschland fertigt Schumacher Packaging die Offene Welle selbst und vertreibt diese direkt sowie über den renommierten Fachgroßhandel.

Mit neuesten Modefarben, innovativen Designs und modernsten Produktionsverfahren beweist Schumacher Packaging seine Innovationskraft stets aufs Neue. Das umfangreiche Standardsortiment umfasst Präsentverpackungen aus Offener Welle, postversandfähige und hochveredelte Geschenkkartonagen, Faltschachteln, Displays sowie vielseitig einsetzbare Präsentkörbe aus Wellpappe.

Der Verpackungshersteller entwickelt und fertigt zudem kundenspezifische, schlüsselfertige Verpackungslösungen und bietet als Full-Service-Lieferant umfangreiche Serviceleistungen für alle Stufen der Supply Chain.

Im Geschäftsjahr 2015 erwirtschaftete die Schumacher Packaging Gruppe einen Jahresumsatz von rund 495 Millionen Euro. Die Mitarbeiterzahl der Gruppe beträgt derzeit 2.600.

Mehr zu Schumacher Packaging unter: www.schumacher-packaging.com

Unternehmenskontakt:
Schumacher Packaging GmbH
Catrin Martin
Friesendorfer Straße 4, D-96237 Ebersdorf
Telefon: 49 9562 383-155
catrin.martin@schumacher-packaging.com
www.schumacher-packaging.com

Firmenkontakt
meister-plan – agentur für werbung & pr
Bettina Meister
Gutbrodstraße 40
70193 Stuttgart
49 711 2635443
pr@meister-plan.de
http://

Pressekontakt
meister-plan – agentur für werbung & pr
Bettina Meister
Gutbrodstraße 40
70193 Stuttgart
49 711 2635443
pr@meister-plan.de
http://www.meister-plan.de

(123122 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *