Barbour jagen und Beute machen

Das ist das diesjährige Motto der großen Mode- und Tierfutter-Aktion im Hause Waffen-Lux.

Barbour jagen und Beute machen

Beuteküche (Bildquelle: Beuteküche)

Am 20. Dezember ab 10.00 Uhr ist es wieder soweit: Das etablierte Familienunternehmen Waffen Lux in der Friedrich-Ebert-Anlage 9 in Heidelberg öffnet die Tore für den großen Barbour® Verkauf. Dorothee von Humboldt, die die Mode-Abteilung führt, freut sich schon auf langjährige Kunden und neue Interessenten. „Wir sind eins der wenigen Geschäfte in der Heidelberger Innenstadt, das Barbour® Mode verkauft. Die Qualität der Produkte spricht für sich. Sie sind zeitlos, chic und stilvoll. Da es sich um eine Sonderverkaufsaktion handelt, kann man sicher das ein oder andere Schnäppchen machen. Unsere Kunden sind wirklich begeistert, welch umfangreiches Sortiment wir führen. Barbour® hat jede Menge toller Jacken und Mäntel zur Auswahl. Und für die Vierbeiner unserer Kunden gibt es diesmal ebenfalls ein tolles, kulinarisches Angebot. “

Große Kochshow der „Beuteküche“ für Hunde- und Katzenbesitzer
Die beiden Ernährungsexpertinnen für Hunde und Katzen, Karin Schranz und Sabine Thöne-Groß, die mit Oliver Petszokat, Star aus der Sendung „Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Kochshows für Hunde und Katzen veranstalten, werden am 20.12. zwei Kochshows unter dem Motto „Beuteküche“ für die Vierbeiner veranstalten. Sie finden um 12.30 Uhr und 14.30 Uhr statt. Beide Expertinnen stehen jedoch den ganzen Tag über zur Verfügung und beraten gern zu allen Fragen rund um das Thema Ernährung, Auslauf und Haltung von Hunden und Katzen. Hunde- und Katenbesitzer erfahren insbesondere zum Thema Ernährung alles, was Sie schon immer über artgerechte Ernährung für ihre Lieblinge wissen wollten. Alle Produkte der Beuteküche sind zu 100 % natürlich und ohne künstliche Zusatzstoffe wie Konservierungsmittel oder andere chemische Zusätze wie Aromen. Es werden nur beste Produkte verwendet – das sieht man ihnen an. Außerdem gibt es Hundeleckereien und „Cakepops“ zum Probieren. Wer wenig Gelegenheit hat, alle Produkte frisch nachzukochen, kann die Produkte von Dr. Clauder“s kaufen, die es im Handel gibt.

Was viele nicht wissen: Die Firma Waffen Lux ist seit über 80 Jahren erfolgreich am Markt und aus der Heidelberger Einzelhandels-Szene nicht mehr wegzudenken. Das Traditionsgeschäft verkauft neben Sport- und Jagdwaffen, Taschen, Rucksäcken, Messer sowie Optik Ferngläsern verschiedener Marken auch alles rund um das Bogenschießen. Andere Produkte wie z.B. Outdoor Mode der Marke Barbour® und viele Accessoires gehören ebenfalls in das Sortiment des Traditionsgeschäftes.
Neben dem Verkauf hat sich die Firma Waffen Lux der Unterstützung von gemeinnützigen Projekten sowie der Ausstattung des Heidelberger Theaters mit präparierten Waffen für die Bühnenshow oder ungefährlichen Special Effects verschrieben.

Weitere Informationen zum Unternehmen gibt es unter:
Reinhold Lux e.K. Waffen Lux Heidelberg
Büchsenmachermeister
Friedrich-Ebert-Anlage 9
69117 Heidelberg
Fon: 06221 – 22873
www.waffen-lux.de, E-Mail: service@waffen-lux.de

Die Firma Waffen Lux ist seit über 80 Jahren als Spezialist im Bereich der Sport- und Jagdwaffen bekannt und wird von Reinhold Lux in 2. Generation inhabergeführt. Seit vielen Jahren hat das Traditionsgeschäft in Heidelberg seine Verkaufspalette auch um Outdoor-Mode (Babour), Accessoires und viele andere Produkte erweitert.

Firmenkontakt
Reinhold Lux e. K. Waffen Lux
Dorothee von Humboldt
Friedrich-Ebert-Anlage 9
69117 Heidelberg
06221-22873
dorothee.humboldt@waffen-lux.de
http://www.waffen-lux.de

Pressekontakt
Christiane Haase
Christiane Haase
Uzèsring 45
69198 Schriesheim
06203 954609
christiane.haase@cjhaase.de
http://www.cjhaase.de

(158571 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.